Anhänger verletzt Autofahrerin

BOLTSHAUSEN TG. In Boltshausen ist am Freitag der Anhänger eines Lieferwagens gekippt und hat ein Auto getroffen. Eine Person wurde leicht verletzt.

Drucken

Der 24-jährige Lieferwagenfahrer war nach 15 Uhr auf der Frauenfelderstrasse in Richtung Boltshausen unterwegs. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau geriet der Anhänger kurz nach dem Feldhofkreisel ins Schlingern und kippte auf die Gegenfahrbahn. Dabei traf er ein entgegenkommendes Auto. Dessen 32-jährige Lenkerin wurde leicht verletzt. Sie suchte selbständig einen Arzt auf. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste die Strasse zwischen dem Feldhofkreisel und Boltshausen gesperrt werden. (kapo/dwa)