Anhänger kippt auf Sportplatz

In Degersheim ist gestern ein Lastwagenanhänger von der Bachstrasse auf einen Sportplatz gekippt. Der Sachschaden beträgt rund 200 000 Franken.

Drucken
Der Anhänger liegt samt Bohrgerät auf dem Sportplatz. (Bild: Kapo SG)

Der Anhänger liegt samt Bohrgerät auf dem Sportplatz. (Bild: Kapo SG)

DEGERSHEIM. Der 28jährige Chauffeur fuhr mit seinem Lastwagen samt Anhänger am Mittwochmorgen auf der Bachstrasse. Dabei kam er gemäss Kantonspolizei St. Gallen mit der Hinterachse seines Lastwagens über den abfallenden Strassenrand. Der Chauffeur versuchte das Abrutschen des Fahrzeugs zu verhindern. Der Anhänger, der mit einem Bohrgerät beladen war, kippte dennoch die Böschung hinunter auf den Sportplatz der Schule. Für die Bergung des Anhängers musste ein Pneukran aufgeboten werden. Es entstand ein Sachschaden von 200 000 Franken. (jar)

Aktuelle Nachrichten