ANDWIL: Kletterturm in Brand geraten

Am Mittwoch, kurz vor 14.30 Uhr, hat auf dem öffentlichen Spielplatz an der Oberarneggerstrasse in Andwil der obere Teil des Kletterturms gebrannt. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Beim zweistöckigen Kletterturm brach im oberen Stock aus noch unbekannten Gründen ein Feuer aus. Dabei verbrannten gemäss Mitteilung der Polizei einige Bretter. Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 3‘000 Franken. Personen, die Angaben zur Brandursache machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Gossau, 058-229-77-88, zu melden. (kapo/chs)