AMRISWIL: Mit Lastwagen kollidiert

Bei der Kollision zwischen einem Auto und einem Lastwagen ist am Montagnachmittag in Amriswil eine Person leicht verletzt worden.

Drucken
Teilen

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war eine 45-jährige Autolenkerin auf der Quellenstrasse in Richtung Weinfelderstrasse gefahren und beabsichtigte nach links in Richtung Erlen abzubiegen. Dabei kam es bei der Verzweigung zur Kollision mit dem Lastwagen eines vortrittsberechtigten, 29-jährigen Chauffeurs, der auf der Weinfelderstrasse in Richtung Arbon unterwegs war.

Bei der Kollision verletzte sich die Frau leicht an der Schulter und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt 30'000 Franken.

Zur Datensicherung des Lastwagen-Fahrtschreibers sowie für weitere technische Abklärungen wurden Spezialisten der Verkehrspolizei der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. (kapo/tn)