Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTSTÄTTEN: Kollision zwischen zwei Velofahrern

Am Mittwoch, kurz nach 16:30 Uhr, ist ein 48-jähriger Mann mit seinem Rennvelo in einen 44-jähren Velofahrer geprallt. Der 48-Jährige erlitt einen Schlüsselbeinbruch.

Der 44-jährige Velofahrer war auf der Trogenerstrasse in Altstätten in Richtung Rorschacherstrasse unterwegs. Er beabsichtigte, den Gehweg auf der gegenüberliegenden Seite zu befahren. Dabei blickte er kurz nach hinten und begann zur Strassenmitte einzulenken. Hinter ihm fuhr der 48-jährige Mann auf seinem Rennvelo, der den 44-Jährigen zur gleichen Zeit überholen wollte. Folglich kam es zur Kollision. Die Beiden stürzten und erlitten Schürfwunden. Der Rennvelofahrer brach sich zudem das Schlüsselbein und begab sich gemäss Medienmitteilung der Kantonspolizei St.Gallen später selbstständig zum Arzt. (kapo/arc)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.