Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTSTÄTTEN: In Ferienwohnung eingebrochen: Polizei nimmt Einbrecher fest

Am Donnerstagvormittag hat ein Passant die Polizei bezüglich Einbrecher im Baffles informiert. Die beiden verdächtigen Männer konnten kurz darauf festgenommen werden.

Einem aufmerksamen Passanten fielen zwei Männer auf, die auf einem Kiesweg zurückliefen, auf dem er sie vorhin nicht hatte hingehen sehen, schreibt die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Der Mann wurde misstrauisch und informierte daraufhin die Kantonspolizei St.Gallen.

Gemeinsam mit weiteren Passanten gingen sie den mutmasslichen Tätern nach und konnten sie schliesslich anhalten und zur Rede stellen. Die eingetroffene Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen nahm die beiden 24- und 28-jährigen Georgier kurz darauf fest. Wie sich herausstellte, brachen die beiden vorgängig in ein Ferienhaus ein, wo sie mehrere Tage verbracht hatten. An der gleichen Örtlichkeit kam es zudem zu einem Einbruchversuch, wobei es sich um die selben Täter handeln dürfte. (kapo/red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.