ALTNAU: Alkoholisierter Lastwagenfahrer angehalten

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitag in Altnau einen alkoholisierten Lastwagenchauffeur aus dem Verkehr gezogen. Er hatte rund 0,8 Promille im Blut.

Drucken
Teilen

Verkehrspolizisten der Kantonspolizei Thurgau hatten am Freitagmorgen in Altnau Schwerverkehrskontrollen durchgeführt. Dabei fiel der 39-jähriger Chauffeur eines Sattelmotorfahrzeugs durch seinen Alkoholmundgeruch auf. Wie die Kantonspolizei Thurgau in einer Medienmitteilung schreibt, ergab eine Atemalkoholprobe Tschechen ein Resultat von rund 0,86 Promille. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen wurde beim Lenker ein Bussendepositum eingezogen, der Führerausweis wurde ihm aberkannt und die Weiterfahrt verweigert. (kapo/tn)