Alkoholisierte Autofahrerin verursacht Unfall

BÜHLER. Am Sonntag, ereignete sich in Bühler ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Es entstand Sachschaden. Einer Autofahrerin wurde Führerausweis auf der Unfallstelle entzogen.

Merken
Drucken
Teilen

Am Sonntagabend, 18.30 Uhr, lenkte eine 55-jährige Autofahrerin ihr Auto von Bühler in Richtung Gais. Ausgangs Bühler, im Bereich des Bahnüberganges, geriet die Frau mit ihrem Fahrzeug über die Strassenmitte und es kam mit einem entgegenkommenden Auto zu einer Streifkollision. Bei der Unfallverursacherin wurden im Verlauf der Unfallaufnahme Alkoholsymptome festgestellt, weshalb eine Blutentnahme im Spital angeordnet wurde. Der Führerausweis wurde gemäss Polizeimeldung zuhanden des zuständigen Strassenverkehrsamtes eingezogen. Die aufgebotene Pikettgarage musste die beschädigten Autos abtransportieren. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. (kapo/chs)