Alkoholisiert in Lokal randaliert

Drucken
Teilen

Märstetten Drei Eritreer haben in der Nacht zum Freitag in einem Lokal randaliert und das Personal angegriffen. Gegen 2 Uhr ging dann eine Meldung bei der Kantonalen Notrufzentrale ein. Die Kantonspolizei Thurgau konnte die renitenten Männer festnehmen. Nach Aussagen der Polizei waren die Männer stark alkoholisiert gewesen. Sie verhielten sich aggressiv und griffen die Polizisten verbal an. Die jungen Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren wurden anschliessend in polizeilichen Gewahrsam genommen. Die genauen Umstände werden noch abgeklärt. (chr)