Alkoholisiert am Steuer

ST.GALLEN. In der Nacht auf Samstag hat die Stadtpolizei St.Gallen einen Autofahrer angehalten, welcher mit 0,96 Promille unterwegs war.

Merken
Drucken
Teilen

Zudem war der 22-Jährige mit einem abgelaufenen Führerausweis unterwegs gewesen. Er musste zur Blutentnahme ins Kantonsspital St.Gallen und der abgelaufene Führerausweis wurde ihm abgenommen. (stapo/tn)