Alkohol- und Drogensünder am Steuer

Wegen Fahrens unter Alkohol- oder Drogeneinfluss hat die St.Galler Kantonspolizei in der vergangenen Woche 13 Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen. Sie mussten ihren Führerausweis sofort abgegeben.

Merken
Drucken
Teilen

Sechs weiteren Fahrzeuglenkern wurde die Weiterfahrt wegen geringem Alkoholkonsum oder wegen Übermüdung untersagt. (sda)