Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ägypter erliegt Verletzungen

Mels Am Dienstagmorgen war es in der Gruppenunterkunft Heiligkreuz in Mels zu einem heftigen Streit unter Asylsuchenden gekommen; ein Ägypter zog sich dabei schwere Stichverletzungen zu (Ausgabe vom 14. Februar). Nach der Reanimation wurde er ins Spital transportiert. In der Nacht auf Mittwoch ist der Mann seinen Verletzungen erlegen. Der mutmassliche Täter wurde bereits am Dienstag gefasst. (dh)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.