Ademaj ist wieder in Bürglen

BÜRGLEN. Murtez Ademaj, bekannt geworden durch seinen Müllprotest, lebt mit seiner Familie wieder in Bürglen. Der IV-Rentner sei vor gut einer Woche aus der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen entlassen worden, bestätigt Bürglens Gemeindeammann Armin Eugster.

Drucken
Teilen

Bürglen. Murtez Ademaj, bekannt geworden durch seinen Müllprotest, lebt mit seiner Familie wieder in Bürglen. Der IV-Rentner sei vor gut einer Woche aus der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen entlassen worden, bestätigt Bürglens Gemeindeammann Armin Eugster.

Die Familie hat sich nun in einer 21/2- und einer 31/2-Zimmer-Wohnung (möbliert) auf gleicher Ebene eingemietet. Der Vermieter wollte von der Gemeinde eine Kostengutsprache für allfällige Mietforderungen. «Das haben wir abgelehnt», sagt Gemeindeammann Eugster. (san)

Aktuelle Nachrichten