Acht Alkoholisierte angehalten

Drucken
Teilen

Kontrolle Am Wochenende haben die Kantonspolizei St. Gallen und die Kantonspolizei Thurgau insgesamt acht alkoholisierte Autofahrer angehalten. Sechs Lenker mussten ihren Führerausweis abgeben. Den höchsten Alkoholwert erreichte ein 50-Jähriger in Ifwil. Der Mann hatte 2,4 Promille im Blut. (liw)