Ab nach Australien

Leute

Drucken

Am 7. Oktober steht Stefan Roos noch für ein Abschiedskonzert auf der Bühne in Landquart. Dann geht es für den 44-jährigen Schlagersänger aus Bad Ragaz mit Frau und Kindern für sechs Monate nach Australien. Dass er mit dem Australien-Virus infiziert ist, sei die Schuld seiner Frau, sagte Roos der «Glückspost». Als sie sich kennenlernten, sei seine künftige Frau gerade auf dem Absprung nach «Down Under» gewesen – für einen Sprachaufenthalt. Roos flog seiner Herzdame kurzerhand nach. Das frischverliebte Paar reiste dann während drei Monaten quer durch Australien. Damals hätten sie sich versprochen, dass sie ihren Kindern das Land einmal zeigen würden. Nun wird der Plan umgesetzt. Roos stand schon mit Wolfgang Petry, den Kastelruther Spatzen, Andy Borg und Hansi Hinterseer auf der Bühne. In Landquart wird er unter anderem von den Paldauern unterstützt. (arc)

Aktuelle Nachrichten