75-Jähriger stürzt von Balkon

Drucken
Teilen

Bürglen Ein 75-jähriger Mann ist am Freitagmorgen von seinem Balkon gestürzt. Er wollte auf einer Bockleiter Arbeiten an der Sonnenstore verrichten und verlor aus noch ungeklärten Gründen das Gleichgewicht. Die Kantonspolizei Thurgau schreibt, der Mann sei vier Meter tief auf einen Vorplatz gefallen. Dabei zog er sich unbestimmte Verletzungen zu. Nach der Erstbetreuung musste er mit der Rega ins Spital gebracht werden. (sba)

Aktuelle Nachrichten