71-jähriger stürzt mit Motorrad

ESCHENBACH. Ein Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag gestürzt. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich laut Kantonspolizei St.Gallen beim Rietstuck. Der 71-Jährige war mit seinem Motorrad von Eschenbach in Richtung Neuhaus unterwegs. Gemäss Zeugenaussagen musste er vermutlich aufgrund eines langsameren Fahrzeuges abrupt abbremsen, worauf er mit seinem Motorrad stürzte. Mit unbestimmten Verletzungen wurde er ins Spital gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden von rund 3000 Franken. (kapo/jar)