62-Jährige stürzt mit E-Bike

GANTERSCHWIL. Eine Frau ist am Donnerstagabend in Ganterschwil mit einem gemieteten E-Bike gestürzt. Die 62-Jährige zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu. Zeugen hatten gesehen, wie die Frau von Ganterschwil kommend auf der Toggenburgerstrasse Richtung Lütisburg fuhr.

Merken
Drucken
Teilen

GANTERSCHWIL. Eine Frau ist am Donnerstagabend in Ganterschwil mit einem gemieteten E-Bike gestürzt. Die 62-Jährige zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu. Zeugen hatten gesehen, wie die Frau von Ganterschwil kommend auf der Toggenburgerstrasse Richtung Lütisburg fuhr. Kurz nach der Holzbrücke stürzte die Frau in einer Kurve. Laut Kantonspolizei St. Gallen trug die E-Bikerin einen Helm. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am E-Bike entstand Sachschaden von rund 150 Franken. (lsf)