600 000 Franken für Minenopfer

Sammelaktion 77 Rotary Clubs aus der Ostschweiz, dem Kanton Zürich und dem Fürstentum Liechtenstein haben am vergangenen Samstag, am Schweizer Rotary Tag, mehr als 600 000 Franken gesammelt. Der Betrag kommt laut Mitteilung der Stiftung mine-ex zugute.

Merken
Drucken
Teilen

Sammelaktion 77 Rotary Clubs aus der Ostschweiz, dem Kanton Zürich und dem Fürstentum Liechtenstein haben am vergangenen Samstag, am Schweizer Rotary Tag, mehr als 600 000 Franken gesammelt. Der Betrag kommt laut Mitteilung der Stiftung mine-ex zugute. Gesamtschweizerisch dürften rund eine Million Franken zusammenkommen. In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Roten Kreuz leistet mine-ex Hilfe für Minenopfer. Sie finanziert die Ausbildung von Prothesenmachern vor Ort und leistet damit Hilfe zur Selbsthilfe. (red.)