50'000 Zigaretten und 50 Liter Schnaps geschmuggelt

KONSTANZ. Zöllner des Hauptzollamts Singen haben in einem Lastwagen aus Osteuropa Schmuggelware sichergestellt. Zwei Kroaten wollten 50'000 Zigaretten und 50 Liter Schnaps über die Grenze bringen. Gegen die zwei Männer im Alter von 33 und 45 Jahren läuft ein Strafverfahren.

Drucken
Teilen

Das teilte das Hauptzollamt Singen am Freitag mit. Die Ware wurde Anfang Woche sichergestellt. Durch den Verkauf dieser Waren in Deutschland wäre ein Steuerschaden von 10'000 Euro entstanden. Nach der Bezahlung eines Bussgelds von 5500 Euro konnten die beiden Kroaten die Fahrt fortsetzen. Die Schmuggelwaren werden vernichtet. (sda)