21-Jähriger fährt in Signalisationstafel

MÖRSCHWIL. Ein 21-Jähriger ist auf der Autobahn A1 am Montagabend mit seinem Auto in eine Signalisationstafel gefahren und anschliessend mit einem Wildschutzzaun kollidiert. Das Auto erlitt einen Totalschaden.

Drucken
Nur noch Totalschaden: Der Wagen des Unfallverursachers. (Bild: Kapo SG)

Nur noch Totalschaden: Der Wagen des Unfallverursachers. (Bild: Kapo SG)

Der Autolenker ist auf der Überholspur von St.Gallen herkommend Richtung Arbon gefahren und laut der St.Galler Kantonspolizei hinter dem Steuer kurz eingenickt. Daraufhin geriet das Auto des 21-Jährigen von der Fahrbahn ab und prallte in eine Signalisationstafel. Anschliessend kollidierte das Fahrzeug mit dem Wildschutzzaun und kam dort zum Stillstand. (kapo/lex)