20jähriger Töfffahrer verletzt sich bei Unfall

GOLDACH. Am Montagnachmittag ist es in Goldach zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 20-Jähriger leicht verletzt wurde. Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen fuhr der junge Mann mit seinem Töff von Untereggen kommend Richtung Goldach Zentrum.

Merken
Drucken
Teilen

GOLDACH. Am Montagnachmittag ist es in Goldach zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 20-Jähriger leicht verletzt wurde. Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen fuhr der junge Mann mit seinem Töff von Untereggen kommend Richtung Goldach Zentrum. Zur gleichen Zeit beabsichtigte eine aus der Gegenrichtung kommende Autofahrerin bei einer Verzweigung abzubiegen. Dabei übersah die 38-Jährige den Motorradfahrer, und es kam zur Kollision. Der Töfffahrer zog sich eher leichte Verletzungen zu. Er begab sich selbständig ins Spital. (pag)