15jähriger Mofalenker bei Kollision verletzt

Lüchingen. Bei einem Zusammenstoss zwischen einem Mofa und einem Auto ist gestern vormittag eine Person verletzt worden. Um 10.15 Uhr wollte ein 15jähriger Mofalenker von einer Strasse links abbiegen. Im gleichen Augenblick setzte aber ein nachfolgender Personenwagen zum Überholen an.

Merken
Drucken
Teilen

Lüchingen. Bei einem Zusammenstoss zwischen einem Mofa und einem Auto ist gestern vormittag eine Person verletzt worden. Um 10.15 Uhr wollte ein 15jähriger Mofalenker von einer Strasse links abbiegen. Im gleichen Augenblick setzte aber ein nachfolgender Personenwagen zum Überholen an. Dabei kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zur Kollision. Der 15-Jährige stürzte und musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Auf der Autostrasse Ladung verloren

Rapperswil-jona. Ein Lastwagenchauffeur hat gestern in Rapperswil-Jona eine elf Tonnen schwere Maschine verloren. Der 50jährige Chauffeur steuerte von der Autostrasse A53 auf die Ausfahrt Jona zu. In einer Linkskurve riss der Spanngurt, mit welchem die Maschine gesichert war. Die Ladung durchbrach die Fahrzeugblache und stürzte auf die Leitplanke.