15jährige Schläger ermittelt

rapperswil-jona. Zwei 15-Jährige aus dem Kanton Zürich sind als mutmassliche Schläger ermittelt worden. Sie hatten vor einer Woche in Rapperswil-Jona einen 16-Jährigen in einen Hauseingang gelockt und ihn dann zusammengeschlagen. Das Opfer wurde an der Nase und an einem Auge verletzt.

Drucken
Teilen

rapperswil-jona. Zwei 15-Jährige aus dem Kanton Zürich sind als mutmassliche Schläger ermittelt worden. Sie hatten vor einer Woche in Rapperswil-Jona einen 16-Jährigen in einen Hauseingang gelockt und ihn dann zusammengeschlagen. Das Opfer wurde an der Nase und an einem Auge verletzt. Die Angreifer waren vermummt. Das Tatmotiv sei unklar, teilte die St. Galler Kantonspolizei mit. (sda)

Aktuelle Nachrichten