15-Jährige mit Mercedes auf Strolchenfahrt

ST.GALLEN. Eine Patrouille der Stadtpolizei bemerkte am Montagabend auf der Demutstrasse einen Mercedes, bei dem anstelle des hinteren Kontrollschildes lediglich ein Blatt Papier aufgeklebt war. Auf dem Papier war die Kontrollschildnummer von Hand aufgeschrieben.

Merken
Drucken
Teilen

Neben dem Fahrzeug stand eine 15-jährige Jugendliche. Sie gestand, mit dem Auto ihres Stiefvaters vom Appenzellerland nach St.Gallen gefahren zu sein. Gemäss Meldung der Stadtpolizei wird die junge Frau angezeigt. (stapo/ybu)