Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ostschweiz
Kommentar

Zugausfälle bei den Appenzeller Bahnen: Ein peinlicher Fehlstart

Dass die Appenzeller Bahnen vier brandneue Züge wegen hohem Verschleiss an den Rädern wieder aus dem Verkehr ziehen müssen, ist eine herbe Enttäuschung. Das berechtigt allerdings nicht zu vorschnellen Urteilen.
Adrian Vögele

«Dreckslügner»: Bundesgericht verschärft Strafe für Thurgauer SD-Sekretär

Der Gang ans Bundesgericht hat sich für Willy Schmidhauser, den langjährigen Thurgauer Sekretär der Schweizer Demokraten (SD), nicht gelohnt: Die Lausanner Richter haben die Geldstrafe wegen mehrfacher Rassendiskriminierung bestätigt. Der Beschuldigte erhält zusätzlich aber noch eine Busse von 500 Franken aufgebrummt, weil er einen Bundesrichter als «Dreckslügner» beschimpfte.

«Sie fassen dir immer wieder an den Hintern» - was Frauen in den Feststuben der Olma erleben

Steigt der Alkoholpegel, sinkt die Hemmschwelle: In den Feststuben der Olma wird immer wieder gegrapscht. Frauen erzählen von ihren Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen an der Messe.
Linda Müntener

Deutlich mehr Studierende im Kanton St.Gallen erhalten maximale Stipendien

Das revidierte Stipendiengesetz im Kanton St.Gallen hat die Zahl der Studienzuschüsse kaum beeinflusst. St.Gallen bleibt im nationalen Vergleich im untersten Viertel. Allerdings gibt es deutlich mehr Studierende, welche die Maximalsumme erhalten.
Sina Bühler

Der Faktencheck zum Fall Herrenhof: Nachbarschaftsstreit oder Tierquälerei?

Der Verein gegen Tierfabriken (VgT) beschuldigt einen Thurgauer Schafhalter der Tierquälerei. Dabei stützt er sich auf das Video eines Nachbarn, der sich am Geruch der Tiere stört. Bei einer Kontrolle finden die Thurgauer Behörden keine Hinweise auf Tierquälerei.
Christof Krapf
Interview

HSG-Rektor Thomas Bieger: «Die HSG bezahlt keine Spitzengehälter»

Interview: Andri Rostetter, Regula Weik
ST.GALLEN, GOSSAU & RORSCHACHAlles anzeigen

Eine Verletzung zwingt diesen Gossauer Extremläufer auf der Krim in die Knie

170 Kilometer und 9000 Höhenmeter in vier Tagen. Diese Herausforderung nahm der Gossauer Pitsch Bernhardsgrütter auf der Krim in Angriff. Seine Gesundheit machte ihm einen Strich durch die Rechnung.
Manuela Bruhin

Wegen des Supersommers: In der Region Rorschach gibt es kaum Herbstnebel

Sonne statt trübem Regenwetter: In der Region Bodensee blieb der klassische  Herbstnebel bis jetzt fast aus. Das hat mit der Trockenheit zu tun.
Andreas Walker

Vier neue Züge der Appenzeller Bahnen fallen wegen hohem Radverschleiss aus: Auch die Gleise werden untersucht

Ab sofort reduzieren die Appenzeller Bahnen den Bahnbetrieb zwischen St.Gallen und Appenzell. Bei vier der neuen Tango-Züge wurde ein erhöhter Verschleiss an den Rädern festgestellt. Als Ursache kommen auch die neu verlegten Gleise in Frage. Im Testbetrieb trat das Problem nicht auf.
Aktualisiert
Adrian Vögele

Drei Männer in St.Gallen mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Vier unbekannte Täter haben an der Brauerstrasse drei Männer überfallen. Sie haben sie mit einer Pistole und einem Messer bedroht und Bargeld und Elektronikgeräte erbeutet.
Christoph Renn
ARBON, KREUZLINGEN & WEINFELDENAlles anzeigen

Psychiater zur Tötung in Frauenfeld: «Das ist ein Akt der Hinrichtung»

Am Dienstagabend wurde eine Frauenleiche mit abgetrenntem Kopf in einer Wohnung an der Talackerstrasse gefunden. Ein forensischer Psychiater schätzt den mutmasslichen Täter ein.
Dinah Hauser

Erzieherin zu Unrecht fristlos entlassen - Amriswiler Kinderhaus Floh muss zahlen

Über 70'000 Franken könnte die fristlose Kündigung die Kindertagesstätte kosten. So entschied das Bezirksgericht Arbon. Die Verantwortlichen des Kinderhauses prüfen nun den Weiterzug des Urteils.
Rita Kohn

Neue Toiletten und Duschen für die Camper in Kreuzlingen

Der Campingplatz Fischerhaus erhält im Rahmen der schrittweisen Sanierung ein neues Sanitärgebäude. Baustart ist am kommenden Montag.

Arboner Pergola-Debatte landet in Bern

Das Zuwarten im Falle der unbewilligten Bauten beim «Roten Kreuz» will nicht enden. Nun nimmt eine Eidgenössische Kommission die Konstruktion unter die Lupe.
Annina Flaig
FRAUENFELD & MÜNCHWILENAlles anzeigen

Frauenfelder Stadtratswahlen: Die FDP bringt Hugentobler ins Spiel

Hier kommt die fünfte Kandidatur für die drei frei werdenden Stadtratssitze: Feuerwehrkommandant und Amtsleiter Fabrizio Hugentobler. Die Freisinnigen wollen damit eine bürgerliche Stadtregierung ermöglichen.
Mathias Frei

Nicht bloss eine Anpassung im Berlinger Baureglement

Zur Revision der Kommunalplanung gehört das revidierte Baureglement. Ein Informationsanlass am Mittwochabend sollte die Stimmbürger auf die Details vorbereiten und forderte sie zur aktiven Mitwirkung auf.
Margrith Pfister-Kübler

Kinder bauen in Uesslingen einen Turm zu Babel

Die beiden Landeskirchen führten von Mittwoch bis Freitag die Kinder-Kirche-Tage durch. 33 Kinder nahmen das Ferienangebot in Anspruch und verwirklichten sich mit 80'000 Holzklötzli.
Andreas Taverner

Zwischen Taube, Tiger und grossem Dreieck: Frauenfelds erstes Bier-Yoga

55 Minuten zwischen Pröstli und Ganzheitlichkeit: Am Freitag findet in der Kantonshauptstadt bei Manuela Möhl erstmals ein Bier-Yoga statt. Wer Durst hat, bekommt auch eine zweite Flasche Brauhaus hell.
Mathias Frei
WilAlles anzeigen

Firma bohrt ohne Plan und trifft Wasserleitung

Bei Sondierungsbohrungen wurde am Donnerstagnachmittag eine Wasserhauptleitung auf dem Weiherdamm in Wil beschädigt. Rund 30 Haushalte mussten bis in die Nacht ohne Wasser auskommen.
Sandro Büchler

Die Fertigstellung des Funparks in Wil verzögert sich

Die Einweihung des neuen Funparks beim Sportpark Bergholz verschiebt sich um rund ein halbes Jahr. Skater müssen sich aber nur noch einige Wochen gedulden, bevor sie die Anlage benutzen können.
Gianni Amstutz

Römer wachten auf dem Eppenberg: Neue Funde belegen frühere Besiedlung der Region als bisher angenommen

Das Ortsmuseum präsentiert römische Münzen, die in der Nähe der einstigen Burg Eppenberg gefunden worden sind. Sie belegen, dass die Region schon vor der Ersterwähnung besiedelt gewesen sein muss.
Tobias Söldi
Interview

Vergessenes Handwerk: Für Kohle ist er Feuer und Flamme

In knapp zwei Jahren findet auf der Hochwacht oberhalb von Sirnach ein Köhlerfest statt. Organisator Claude Engeler will die Tradition des vergessenen Köhlerhandwerks neu befeuern.
Sandro Büchler
ToggenburgAlles anzeigen

Parkieren kann ins Geld gehen, doch teilweise ist es gratis

Wer für sein Auto einen Parkplatz benötigt, muss teilweise tief in die Tasche greifen. Im Toggenburg sind die Tarife mehrheitlich moderat. Häufig ist das Parkieren in einer der zwölf Gemeinden des Thurtals sogar gratis.
Beat Lanzendorfer

Hundehalter für qualvollen Tod eines Rehkitzes bestraft

Ein Hundehalter aus dem Toggenburg erhält eine bedingte Geldstrafe, weil er den Hund nicht am Streunen gehindert hat. Der Hund hat dabei ein wenige Tage altes Rehkitz getötet. Von weiteren Vorwürfen wird der Angeklagte freigesprochen.
Martin Knoepfel

Züge im Toggenburg sind pünktlich

Die Züge auf dem Schienennetz des Thur- und Neckertals sind kaum je verspätet, egal welche Gesellschaft sie betreibt. Sind sie es doch, ist manchmal eine absichtlich zu früh angesetzte Abfahrtszeit Schuld daran.
Ruben Schönenberger

Die Paldauer kommen nach Wattwil

Seit über vier Jahrzehnten schreiben die Paldauer Erfolgsgeschichte. Am 26. Oktober sind die sechs Österreicher zu Gast im Thurpark in Wattwil.
Ramona Riedener
AppenzellerlandAlles anzeigen

Ab Weihnachten wirten zwei Neue auf dem Gäbris

Laura Grunewald und Ralf Menet übernehmen schon bald das Gasthaus Oberer Gäbris in Gais. Die Deutsche und der Herisauer Gastronom planen einige Neuerungen.

"Widerstand leistet man täglich": Rahel Stieger aus Gais spielt im Theaterstück "Apéro Riche" eine der Hauptrollen

In der Lagerhalle der Goba Mineralquelle in Bühler probt der «Theater Varain» derzeit das Stück «Apéro Riche». Laienschauspielerin und Theaterpädagogin Rahel Stieger aus Gais spricht über ihre Rolle als Journalistin und Widerstandskämpferin.
Claudio Weder

Die Band Riviera Jazz Connection kommt von Vevey in den Jazzclub Herisau

Morgen tritt um 20 Uhr die «Riviera Jazz Connection» aus Vevey im Casinosaal in Herisau auf. Bandleader Marc Sturzenegger sagt, wie die Band entstanden ist und was sie besonders macht.
Gwendoline Flückiger

Umstritten bleibt der Anhang des Parkierungsreglementes

Am 25. November wird in Herisau über das Parkierungsreglement abgestimmt. Die Parteien sind grossmehrheitlich dafür. Entgegen des Entscheids ihrer Einwohnerratsfraktion will die SVP aber die Vorlage ablehnen. Umstritten bleiben nach wie vor die Anhänge.
Astrid Zysset

Mehr Geld für Heidler Gemeinderäte

Jesko Calderara
WERDENBERG & OBERTOGGENBURGAlles anzeigen

Leader Grabs marschiert weiter

In der NLA läuft es Grabs wie geschmiert. Gegen Pythons Kriens realisierten die Werdenberger den dritten Sieg in Folge und zieren die Ranglistenspitze.
Robert Kucera

Bergbahnen erwarten eine rekordverdächtig gute Sommersaison

Am diesem Wochenende ist eigentlich Saisonschluss bei den Bergbahnen im obersten Toggenburg. Das gute Wetter und der anhaltende Wanderboom liessen die Kassen klingeln. Bleibt es weiterhin so schön, fahren einige Bahnen noch etwas länger.
Heini Schwendener

Die Planung der Unterführung Räfis-Burgerau wird wesentlich teurer

Die Umprojektierung der Unterführung Räfis-Burgerau in Buchs hat weitreichende Folgen. Der Nachtragskredit von 150'000 Franken untersteht dem fakultativen Referendum.
Heini Schwendener
RheintalAlles anzeigen

E-Bike-Boom mit Schattenseiten

E-Bikes werden immer beliebter. Über eine halbe Million Elektrovelos bewegen sich heute auf Schweizer Strassen. Nebst Fortschritt und Geschwindigkeit bringen sie jedoch auch Gefahren mit sich.
Chris Eggenberger

Heimspiele zum Auftakt

Nach der langen Vorbereitung gilt es für die beiden 3.-Liga-Teams von Rheno ernst. Am Samstag starten sie in der Kanti-Halle in Heerbrugg mit Heimspielen in die Saison.

Abgebrannte «Sonne» in Oberriet: Es war Brandstiftung

Der Brand in Oberriet im Restaurant Sonne von Anfang Monat ist geklärt. Gemäss Kantonspolizei weisen Spuren im Brandschutt auf Brandstiftung hin.

Musikgesellschaft präsentiert «Hollywood»

Am Samstag, 10. November, findet in der Mehrzweckhalle die Herbstunterhaltung der Musikgesellschaft Kriessern statt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.