Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OstschweizAlles anzeigen
Video

«St.Galler Lied» versus «Klimawandel»: Gesangseinlagen im Kantonsrat

Soll das St.Galler Kantonsparlament künftig in jeder Session das St.Galler Lied singen? Nein, fand das Parlament und lehnte einen Vorstoss dreier bürgerlicher Kantonsräte ab. Gesungen wurde trotzdem - noch während der Debatte. Etrit Hasler (SP) machte einige musikalische Alternativen beliebt.
Adrian Vögele

St.Galler Kantonsrat spricht mehr Geld für Lohnmassnahmen beim Staatspersonal

Erstmals seit acht Jahren soll das St.Galler Staatspersonal eine allgemeine Lohnerhöhung erhalten. Nebst der Linken stimmten auch FDP und CVP mehrheitlich für eine Verdoppelung der Pauschale für Lohnmassnahmen im Jahr 2020.
Adrian Vögele

Drogen und Waffen im Auto: Zollbeamte stoppen zwei Männer in St.Margrethen

Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung haben am Grenzübergang St.Margrethen zwei Männer angehalten. Sie waren im Besitz von mehreren Gas- und Schreckschusspistolen, Pyromaterial sowie kleineren Mengen Betäubungsmittel.

Kantonsrat St.Gallen erklärt zwei Vorstösse zur HSG für dringlich

Der St.Galler Kantonsrat hat am Dienstagmorgen über die Dringlichkeit von drei Vorstössen entschieden. Darin geht es zweimal um Spesenskandale an der Universität St.Gallen (HSG) sowie einmal um die Frage von Doppelmandaten im Zusammenhang mit der Ständeratskandidatur von Regierungsrat Benedikt Würth.

«Geldgier ist ein schlechter Berater»: St.Galler Kantonsparlamentarier rechnen mit der HSG ab

Das Spesengebaren einzelner Mitarbeitender der Universität St.Gallen hat dem Kantonsparlament den Kragen platzen lassen. Es erhöht den Druck – und will Verantwortlichkeiten und disziplinarische Massnahmen dringlich geklärt haben.
Regula Weik

Buhrufe und lautstarke Parolen: Klimastreiker stören Sitzung des St.Galler Kantonsrates

Aktualisiert
Katharina Brenner, Marcel Elsener, Noemi Heule
Publireportage

Ein Online-Profil zum Verlieben

Auch das Dating im Netz will gelernt sein. Eine Expertin gibt Tipps, wie man sein Profil auf Online-Partnervermittlungen am besten aufbaut und nutzt.
ST.GALLEN, GOSSAU & RORSCHACHAlles anzeigen

Kollision zweier Fahrzeuge an Kreuzung: Hatten beide Autofahrer grün?

Bei einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen verletzte sich eine Person. Beide Beteiligten gaben an, dass die Ampel auf grün stand. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.
Christoph Renn

44 Jahre beim gleichem Arbeitgeber – St.Galler Maurer über Bohrmaschinen im Spital und Avancen im Kloster

Von der Lehre bis zur Pensionierung hat Peter Tobler als Maurer bei der Firma Stutz AG gearbeitet. Der Beruf habe sich gewandelt. Jetzt freut er sich aufs Ausschlafen – und auf das Tessin.
Sandro Büchler

Firmung erst ab 18: In der Region St.Gallen entscheiden sich bis zu 60 Prozent weniger Junge für den Schritt

In den Gemeinden um St.Gallen gilt: Firmung ab 18 Jahren. Junge Katholiken können selbst entscheiden, ob sie sich auf den Firmweg begeben. Die Folge: In einigen Gemeinden lassen sich markant weniger firmen – in Wittenbach bis zu 50 Prozent.
Jonas Manser

In Abtwil sollen zwei Mehrfamilienhäuser mitten in einem Garten entstehen

Der Abtwiler Walter Beeler lässt auf seinem Grundstück zwei Mehrfamilienhäuser mit Park bauen. Künftig sollen bis zu 14 Familien darin wohnen. Im Frühsommer beginnen die Bauarbeiten.
Yann Lengacher
ARBON, KREUZLINGEN & WEINFELDENAlles anzeigen
Interview

Echte Fans wollen die Lok an der Modelleisenbahnbörse Amriswil anfassen

Im Pentorama Amriswil findet eine grosse Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse statt. Organisator Enrico Huwiler erklärt, weshalb die Modellbahn-Welt noch immer etwas Besonderes ist.
Rita Kohn

Die Kreuzlinger Fahrer bleiben im Einsatz

Der Verein Mahlzeitendienst Kreuzlingen löst sich auf, da sich niemand mehr im Vorstand engagieren wollte. Die Kunden müssen aber keine Angst haben, das Angebot wird von der Stadt weitergeführt. Nach einer Fusion.
Nicole D’Orazio

Weinfelder entsorgen ihr Altpapier lieber selber – sehr zum Ärger von zwei Vereinen

Seit der Eröffnung des Regionalen Annahmezentrums entsorgt die Bevölkerung vermehrt ihr Altpapier selbst. Das merken die Vereine, welche die Strassensammlung durchführen – sie verdienen weniger damit.
Sabrina Bächi

Im Streit um Flugticketabgabe findet FDP-Präsidentin Rückhalt im Thurgau

FDP-Schweiz-Präsidentin Gössi will einen Kurswechsel. In der Bundeshausfraktion gibt es Widerstand dagegen. Sie zeige Führungsstärke, findet Kantonalpräsident Bon. Nationalrat Brunner ist bereit, nochmals über die Flugticketabgabe zu diskutieren.
Thomas Wunderlin
FRAUENFELD & MÜNCHWILENAlles anzeigen

Hemdglonggner-Umzug in Steckborn: Ganz in Weiss durch die Finsternis

Am Schmutzigen Donnerstag ziehen wieder die Fasnachtsanhänger in blütenreinen Nachthemden durch die Steckborner Altstadt. Die Organisation übernimmt Hans Stoller, das Urgestein der Steckborner Fasnacht. Unter anderem hat er die Route geändert.
Rahel Haag

VBC Aadorf erhält prominenten Besuch

Zu seinem Supporter-Anlass hatte der Volleyballclub Aadorf mit Economiesuisse-Präsident Heinz Karrer einen hochkarätigen Gast eingeladen. Er verblüffte mit  Schlagfertigkeit und Anekdoten zu seiner sportlichen Karriere.
Kurt Lichtensteiger

Orange im Plus: Die CVP will bei den Frauenfelder Gemeinderatswahlen zulegen

Vor vier Jahren reichte es den Christdemokraten knapp nicht für das Restmandat in der Mitte. Nun will die CVP den 2011 verlorenen fünften Gemeinderatssitz mit einer erfrischend verjüngten Liste zurückholen.
Mathias Frei

100-Jahr-Jubiläum des Turnvereins Wilen-Neunforn steht vor der Tür

Der Turnverein Wilen-Neunforn macht sich bereit für das grosse Jubiläum in drei Jahren. Zuerst steht im laufenden Jahr aber das Eidgenössische Turnfest in Aarau an.
Therese Schurter
WilAlles anzeigen

Fasnacht in Lenggenwil: Walter mischt sich unter die Clowns

Am Freitag beginnt die 41. Lenggenwiler Fasnacht mit dem Clownball. Fröhlich, bunt und friedlich sollen die drei Tage sein. Von den besonderen Herausforderungen erzählt Fako-Mitglied David Meienhofer.
Zita Meienhofer

Geschützte Buche steht Überbauung im Weg

Das Areal Wilerstrasse 82 in Flawil soll überbaut werden. Hinter der als Kulturobjekt geschützten Villa ist der Bau zweier Mehrfamilienhäusern mit 20 Wohnungen geplant. Die geschützte Blutbuche jedoch soll gefällt werden.
Andrea Häusler

Stadt Wil richtet Online-Meldestelle für Mängel und kleinere Schäden ein

Vandalen am Werk? Strassenbeleuchtung defekt? Schäden an der Strasse? Bald können die Wilerinnen und Wiler Mängel und Beobachtungen auf einfache Weise digital melden. Der Stadtrat reagiert damit auf eine Motion aus dem Parlament.
Hans Suter
ToggenburgAlles anzeigen

Bauernverein Toggenburg: Präsidentenwechsel nach zwölf Jahren

Das Präsidium des Bauernvereins Toggenburg geht von Sepp Länzlinger zu Hansruedi Thoma. Auch zwei Vorstandsmitglieder traten am Montag an der Hauptversammlung wegen der vorbestimmten Amtszeitbeschränkung zurück.
Adi Lippuner
Interview

Trotz Rekord-Wochenende bei den Bergbahnen in Wildhaus: «Der Betrieb war ruhig»

Alles fährt Ski. Dieser Eindruck ist am Wochenende entstanden, wenn man die vollen Parkplätze im Obertoggenburg gesehen hat. Jürg Schustereit, Leiter Marketing der Bergbahnen Wildhaus AG, bestätigt diesen Eindruck und spricht von einem «Rekordwochenende».
Sabine Camedda

Zweites Open Air in Ebnat-Kappel: Namhafte Schweizer Künstler kommen auf die Bühne

Beim zweiten «Factory in Concert» Mitte Juni setzen die Organisatoren ausschliesslich auf einheimische Kost. Auftreten werden unter anderen Anna Rossinelli, Ritschi und Crimer.
Sabine Camedda
AppenzellerlandAlles anzeigen

FDP-Ständerat Andrea Caroni bezeichnet Klimaaktivisten als «fanatische Priester» – die Klimagruppe Trogen wehrt sich

Der Ausserrhoder FDP-Ständerat Andrea Caroni hat kürzlich die landesweiten Klimastreiks mit einer quasi-religiösen Bewegung verglichen. Nun wehrt sich die Klimagruppe der Kantonsschule Trogen in einem offenen Brief gegen diese Vorwürfe. Die Rede ist von einer «komplett zynischen Verdrehung der Perspektive».
Claudio Weder

Hundehaltungs-Kontrollen aus dem Ruder gelaufen: Appenzeller Kantonstierarzt wegen Amtsmissbrauch und Körperverletzung angezeigt

Der Kanton Appenzell Ausserrhoden setzt einen ausserordentlichen Staatsanwalt ein. Grund dafür sind Strafanzeigen gegen den Leiter des Veterinäramtes. Es geht um Amtsmissbrauch, Tätlichkeiten und Sachbeschädigungen.
Jesko Calderara

Die Ausserrhoder Zoras sind jetzt bekannt

Mit dem Prix Zora will die Frauenzentrale aussergewöhnliche Frauen aus dem Kanton ehren. Für die erste Vergabe sind fünf Frauen nominiert, die sich auf ihrem Gebiet besonders engagiert haben.
Karin Erni

Das sind die Teufener Gemeinderatskandidaten

Drei Kandidierende – Muriel Frei, Kathrin Dörig und Peter Renn – wollen einen der frei werdenden Sitz im Teufener Gemeinderat ergattern. In einem Portrait geben sie Einblicke in ihre Ambitionen sowie Ansichten und beantworten die Frage, warum sie sich für das Amt als geeignet erachten.
Astrid Zysset
WERDENBERG & OBERTOGGENBURGAlles anzeigen

Volg Gams ist zum zweiten Mal der «Laden des Jahres»

Für die Leiterin Jasmin Fuchs und die Mitarbeitenden des Volg-Ladens in Gams ist diese Anerkennung eine Bestätigung für, «dass wir täglich unser Bestes geben», sagt Gion Capeder, Geschäftsführer der Betreiberin Konsumgenossenschaft Gams.
Thomas Schwizer

Grabser Holz für Grabser Häuser: Viel Herzblut für ein nachhaltiges Projekt

An der Spitalstrasse 22 in Grabs entstehen in diesem Jahr zwei Mehrfamilienhäuser mit je acht Wohnungen. Gebaut werden sie aus Holz von Bäumen, die teilweise in Sichtweite gewachsen sind.
Corinne Hanselmann

Gemeindepräsident Peter Kindler tritt im Juni 2020 zurück

Am Montagabend hat der Sennwalder Gemeindepräsident Peter Kindler bekanntgegeben, dass er ein halbes Jahr vor Ablauf der Amtsdauer zurücktreten werde, um den Weg für einen geordneten Übergang frei zu machen.
Heini Schwendener

Oberriet: Töfffahrer verletzt sich bei Überholmanöver

Am Montag, um 16.25 Uhr, ist ein 26-jähriger Motorradfahrer in Oberriet mit seinem Motorrad verunfallt und dabei verletzt worden. Am Motorrad entstand ein Totalschaden.
RheintalAlles anzeigen

Feierlicher Empfang für Mike Egger

Mike Egger wird der erste Nationalrat mit Wohn- und Heimatort Berneck in der 170-jährigen Geschichte des Schweizer Bundesstaats. Am 4. März wird der SVP-Politiker in Bern vereidigt.

Trocken auf den Bus warten

Die Bushaltestelle Bad erhält einen Unterstand. Die Gemeinde bewilligte den Neubau mit Sitzbank und Anzeigetafel.
Hildegard Bickel

Clubhaus-Neubauprojekt interessiert viele

Ob Rüthi ein neues Clubhaus bekommt, entscheidet sich an der Bürgerversammlung am Freitag, 22. März. Weshalb die Gemeinde einen Neubau befürwortet, zeigte sie am letzten Samstag. Sie lud die Bürgerinnen und Bürger zu einem Rundgang im maroden Haus ein.
Remo Zollinger

Spannende Themen von A bis Z

Gut 100 Studierende des Fachmittelschul- und Maturajahrgangs präsentierten ihre Abschlussarbeiten. Zwei regionale Projekte werden hier als Beispiele für die vielfältigen Themen vorgestellt.
Maya Seiler

Neuer Bau für kalte Kost

Andrea C. Plüss

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.