Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OstschweizAlles anzeigen
Kommentar

Abstimmung zu Prämienverbilligungen: Hohe Gesundheitskosten erfordern mehr sozialen Ausgleich

Der Entscheid, pro Jahr 12 Millionen Franken mehr für individuelle Prämienverbilligungen aufzuwenden, bedeutet für den Kanton St.Gallen eine kleine sozialpolitische Wende.
Adrian Lemmenmeier

Ein klares Ja zu drei Bildungsstätten

Die Vorlagen zur neuen Fachhochschule, der Gewerbeschule und dem Campus Wattwil wurden deutlich angenommen.
Adrian Lemmenmeier, SDA

St.Gallen sagt Ja zu billigeren Prämien für Familien mit tiefen Einkommen

Die St.Gallerinnen und St.Galler haben einer Aufstockung der Prämienverbilligung um jährlich 12 Millionen Franken zugestimmt.
SDA
Kommentar

St.Galler Ständeratswahl: Im Zweifel ist das Volk weder links noch rechts, sondern für das Bekannte und Bewährte

Bei der St.Galler Ständeratswahl können die Bisherigen Benedikt Würth (CVP) und Paul Rechsteiner (SP) einen Start-Ziel-Sieg feiern. Nicht nur der SVP muss das Resultat zu denken geben.
Andri Rostetter

Würth-Nachfolge im St.Galler Regierungsrat: Parteileitung der CVP setzt auf Wiler Stadtpräsidentin Susanne Hartmann – aber auch Nationalrat Thomas Ammann will

Die Parteileitung der CVP des Kantons St.Gallen will mit der Wiler Stadtpräsidentin Susanne Hartmann in den Regierungsrats-Wahlkampf steigen. Mit ihr sowie dem Bisherigen Bruno Damann möchte die Partei ihre beiden Sitze in der Regierung verteidigen. Hartmann erhält allerdings Konkurrenz: Die CVP Rheintal portiert Nationalrat Thomas Ammann für das Amt.
Aktualisiert
Glosse

Kabel-TV und Senioren sind Auslaufmodelle

Silvan Lüchinger
Die Ostschweiz wähltAlles anzeigen
Das Tagblatt-Dossier zu den eidgenössischen Wahlen vom 20. Oktober

Die Nationalratswahlen interessierten in Ausserrhoden am wenigsten

Nach der Analyse der Wahlergebnisse zeigt sich: Trotz spannender Ausgangslage liess der Urnengang viele Stimmberechtigte kalt.
David Scarano/Natascha Arsic

Thurgauer FDP-Präsident Bon: «Wenn man Politik macht, muss man auch Niederlagen ertragen können»

Trotz des verlorenen Nationalratssitzes blickt der FDP-Thurgau-Präsident David H. Bon mit Zuversicht in die Zukunft.
Judith Schuck

Viele Toggenburger Stimmen für Friedli

Für die überraschende Wahl war Esther Friedli auf die Stimmen aus dem Thur- und Neckertal, aber auch von ausserhalb angewiesen.
Ruben Schönenberger
ST.GALLEN, GOSSAU & RORSCHACHAlles anzeigen

ST.GALLER STADT-TICKER: Drei Wohnungseinbrüche in St.Gallen +++ Musik und Gedichte bei der Ortsbürgergemeinde +++ Öffentliche Führungen in der Kathedrale

Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in der Stadt St.Gallen: In unserem Stadt-Ticker finden Sie einen bunten Mix an News und unterhaltsamen Geschichten.
Aktualisiert

Die Region Rorschach bekommt einen Autobahnanschluss: Genugtuung bei den Befürwortern, Gegner erinnern an die Begleitmassnahmen

Die Stimmberechtigten von Rorschach und Goldach haben dem Projekt Autobahnanschluss Plus deutlich zugestimmt. In Goldach, das vom Pendlerverkehr besonders stark belastet ist, ist der Ja-Anteil der Stimmen mit 2123 zu 1148 beinahe doppelt so gross.
Rudolf Hirtl
Kommentar

Autobahnprojekt in Goldach und Rorschach: Ein Meilenstein – aber kein Freifahrtschein

Die deutliche Zustimmung zum Projekt Autobahnanschluss Plus ist ein Auftrag an die Verantwortlichen auf kommunaler und kantonaler Ebene, die im Vorfeld gemachten Versprechungen einzulösen.
Rudolf Hirtl

Ja zur 20-Millionen-Sanierung: Das Depot der St.Galler Berufsfeuerwehr wird aufgestockt und erweitert

Das städtische Stimmvolk sagt Ja zur 20 Millionen Franken teuren Sanierung und Erweiterung des Feuerwehrdepots an der Notkerstrasse.
Aktualisiert
Sandro Büchler
Kommentar

Der Plan der CVP ging nicht auf

Nur zehn Stimmen machten den Unterschied: Mit Felix Wüst bleibt das Thaler Gemeindepräsidium bei der FDP. Werner Reifler (CVP) fehlten die Stimmen seines Parteikollegen Felix Bischofberger.
Jolanda Riedener

«Ich habe es erst gar nicht glauben können»: Felix Wüst der FDP wird Gemeindepräsident von Thal – nur zehn Stimmen machten den Unterschied

Das Thaler Gemeindepräsidium bleibt in FDP-Hand: Felix Wüst aus Staad wird Nachfolger von Röbi Raths. Überraschend viele Stimmen erhielt auch Felix Bischofberger (CVP), der im zweiten Wahlgang gar nicht mehr angetreten war.
Aktualisiert
Jolanda Riedener
ARBON, KREUZLINGEN & WEINFELDENAlles anzeigen

«Ein bisschen leiden tut gut»: Rund 2500 Läuferinnen und Läufer am 85. Frauenfelder Militärwettmarsch

Das nasskalte Wetter schreckt die Teilnehmer am 85. Frauenfelder Militärwettmarsch nicht ab.
Florian Beer

Hand in Hand für den Sport an den Weinfelder WeGames

An den Weinfelder WeGames stellten sich drei Sportarten dem Publikum vor. Sämi Giger verteilte Autogramme
Christoph Heer

Neustart der Jugendarbeit Romanshorn: Zwei neue Fachkräfte setzen sich für die Vernetzung der Jungen ein

Am Freitagabend hiess es «Kick-off» für die kommunale Jugendförderung in Romanshorn.
Markus Bösch

130 Teilnehmer am Trachtensonntag - doch Männer dürften es noch mehr sein

Trachtenleute aus der ganzen Schweiz haben gestern am Thurgauer Tanzsonntag getanzt.
Manuela Olgiati
FRAUENFELD & MÜNCHWILENAlles anzeigen

Buch bei Märwil: Leichenfund in Wald

Im Wald bei Buch in Märwil ist am Samstag eine Leiche gefunden worden. Die Hintergründe des Todesfalls sind unklar.

Ortsplanung in Braunau erleidet Schiffbruch

Die Braunauer Stimmbürger befürchten eine Verstädterung ihres Dorfes und schicken das Geschäft an den Gemeinderat zurück.
Christoph Heer

In Hörhausen gibt es sogar Wallnüsse für Allergiker

3500 Personen: Erfreulich viele Besucher am Tag der Nuss bei Heini Gubler in Hörhausen.
Margrith Pfister-Kübler

Die Stadtgemeinde Diessenhofen wächst weniger schnell

Diessenhofen budgetiert 2020 mit gleichem Steuerfuss und einem Überschuss von 25000 Franke
Thomas Güntert

Beim Podium der Sirnacher Interpartei: Trotz kritischer Worte erhält Wil West viel Zuspruch

Ein Podium der Sirnacher Interpartei befasste sich mit den Auswirkungen von Wil West auf die Region und die Gemeinden. Während der Grossteil der Teilnehmer die Vorzüge des Grossprojekts erläuterte, äusserte einer kritische Ansichten.
Roman Scherrer

Die Gemeinde Wuppenau kauft sich zwei Busverbindungen

Wuppenau will abends einen Halbstundentakt nach Wil und finanziert diesen kurzerhand selbst.
Sabrina Bächi
WilAlles anzeigen

Geren-Abstimmung: Beschwerde wird nicht weiter verfolgt

In der Gewerbe- und Industriezone Geren in Lenggenwil soll künftig nur 15 Meter statt 18,5 Meter hoch gebaut werden dürfen.
Hans Suter

Grosse Zustimmung für den Erhalt des Lernschwimmbeckens in Zuckenriet

77 Prozent sagen Ja - trotz hoher Investitionen und jährlich wiederkehrender Kosten.
Hans Suter

Ingrid Markart deutlich in den Gemeinderat von Oberuzwil gewählt

Die FDP-Politikerin ist mit 963 Stimmen zur Nachfolgerin von Caroline Bartholet gewählt worden.
Tobias Söldi

Eine Jubiläumsfeier ohne Alkohol: Seit zehn Jahren vereint die Sportschule Lindenhof Lernen und Sport

Am Freitag tauschten die Schüler der Sportschule Lindenhof ihr Trainings-Tenue gegen Jeans und T-Shirt.
Svenja Rimle

Das Wirtschaftsportal Ost bringt Aufbruchsstimmung in die Region Wil

Die erste Mitgliederversammlung des Wirtschaftsportals Ost am vergangenen Freitagabend im Hof zu Wil war sehr gut besucht.
Adrian Zeller

Niederhelfenschwil sagt Nein zur Arbeitsplatzzone A18.5 und Ja zur Sanierung des Lernschwimmbeckens

Für das Gebiet Geren in Lenggenwil wird in der Ortsplanung nun mit 15 Metern maximaler Bauhöhe weiter geplant.
Hans Suter
ToggenburgAlles anzeigen

Gemeinderatswahlen Wattwil: Donja Gehrig klar gewählt +++ Wattwiler Gemeinderat erfreut über das deutliche Ja zu Campus Wattwil

Dunja Gehrig wird in Wattwil mit grosser Mehrheit in den Gemeinderat gewählt.

Eltern und ihre Rolle als Vorbilder – Sich ständig im Spiegel betrachten

Der Erwachsenenbildner Urs Eisenbart referierte in Wattwil unter dem Motto «Man kann nicht Vorbild sein».
Sascha Erni

Von Dumper eingeklemmt: Mann stirbt bei Arbeitsunfall in Lütisburg Station

Am Freitagmorgen ist in Lütisburg an der Sägenbachstrasse ein 57-jähriger Portugiese bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der in der Region wohnhafte Mann geriet während Arbeiten in einem Kieswerk unter einen Dumper und wurde eingeklemmt. Er Mann verstarb noch auf der Unfallstelle.

Vier Gemeinden, vier Bäche und viel Information: das Hochwasserschutzprojekt Region Wil schreitet voran

Gestern präsentierten die Projektverantwortlichen des Hochwasserschutzprojektes in Wilen den Stand der Planungsarbeiten.
Andrea Häusler

Knatsch bei der CVP: Drei Kirchberger Schulräte treten aus der Partei aus

Die geplante Schulreform sorgt in der Gemeinde Kirchberg für Unruhe.
Beat Lanzendorfer

ITW investiert die Millionen nun in Savognin statt in Wildhaus

Die Liechtensteiner Unternehmung ITW investiert am Standort Savognin 19 Millionen Franken in ein Viersternhotel, das von der Jufa-Gruppe aus Österreich betrieben werden soll.
AppenzellerlandAlles anzeigen

Ein Grubenmann-Werk ziert den Teppich im Museum

In der Ausstellung im Zeughaus Teufen ist derzeit ein ungewöhnliches Textilobjekt zu sehen.
Karin Erni

Der Kinderzirkus Gymtasia bot den Zuschauern  unvergessliche Momente

Die Aufführung im Zirkuszelt in Waldstatt war für das Ehepaar Stefan «Rougli» und Priska Roth auch die Abschiedsfeier aus dem Trainerleben.
Werner Grüninger

Die IG Tüüfner Engpass kämpft mit Bratwurst gegen die Doppelspur

Im Vorfeld der öffentlichen Versammlung wollen die Doppelspurgegner Präsenz markieren und mischen sich unters Volk.
Karin Erni

Aussensicht auf die Verfassungsarbeit in Ausserrhoden: «Eine Teilrevision wäre besser», sagt ein Zürcher Student

Ein Zürcher Student befasst sich kritisch mit der Totalrevision der Kantonsverfassung. Er macht auch Vorschläge.
Jesko Calderara

Die Fechtkarriere von Nevio Fux begann mit einem Holzstecken

Der 13-jährige Niederteufner Nevio Fux gehört zu den besten Schweizer Fechtern seiner Altersklasse.
Lukas Pfiffner

In Gais weht am Sonntag ein literarischer Wind

Acht Autoren aus der Region lesen am Sonntag im Rahmen des 1. Herbst-Sturm-Lesens in der Sturmbeiz Starkenmühle aus ihren Texten. Darunter sind nicht nur Amateure.
Claudio Weder
WERDENBERG & OBERTOGGENBURGAlles anzeigen

Bertrand Hug hat die Nase vorn im Rennen um das Präsidentenamt der Gemeinde Sennwald

In Sennwald kommt es zu einem zweiten Wahlgang. Am Sonntag hat keiner der vier Kandidierenden für das Amt als Gemeindepräsident das absolute Mehr erreicht. Am meisten Stimmen gingen an Bertrand Hug.
Aktualisiert
Katharina Rutz

Sportpreisträger wurden in Buchs geehrt: Das Wasser ist ihre Gemeinsamkeit

Am Freitagabend ehrte die Stadt Buchs zum zweiten Mal erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler sowie einen Sportfunktionär. An einem würdigen Anlass wurden die Preise verliehen.
Hanspeter Thurnherr

Werdenberger Resultate im 2. Ständeratswahlgang ähnlich wie im Kanton

Sennwald und das Obertoggenburg folgen der Mehrheit der Gemeinden bei den Ständeratswahlen nicht und setzten Rino Büchel (SVP) vor Paul Rechsteiner (SP, bisher).
Katharina Rutz

Für den Verein auf den Alvier: Unterhaltsamer Abend mit der Musikgesellschaft Sevelen

Die MG Sevelen bot ein Gemeinschaftserlebnis mit Musik von den Piccolos bis zu den Aktiven und wohltuenden Humor.
Christian Imhof

Beim Abbiegen in  Trübbach heftig kollidiert – hoher Sachschaden

Am Samstag kurz vor 17.30 Uhr ist bei einer Kollision zwischen zwei Autos auf der Staatstrasse in Trübbach ein 28-jähriger Mann leicht verletzt worden.

Wartauer wählen Christian Dürr in die GPK

Der parteilose Christian Dürr erreichte das absolute Mehr und ist somit neues Mitglied in der GPK der Gemeinde Wartau.
Katharina Rutz
RheintalAlles anzeigen

Mist im Herbst ist Mist

Was in der Landwirtschaft verboten ist, wird im Hausgarten noch immer gemacht: Der Mist wird im Herbst auf unbewachsenen Boden ausgebracht.
Eveline Dudda

Gereon Schlickeiser ist Ostschweizer Meister der Judokas

Die Rheintaler Judokas holten an den Ostschweizer Meisterschaften sechs Medaillen.

Und es war gut so: Präsident des Vereins Pro gewürdigt

Nach 22 Jahren als Präsident des Vereins Pro Bild hat Hans Keel sein Amt an Mathias Wunderle übergeben.
Gerhard Huber

Gerüst ist bis Weihnachten weg

Die Aussensanierung der evangelischen Kirche St.Margrethen ist Mitte Dezember fertig, falls das Wetter mitspielt.
Monika von der Linden

Zwei Gäste näher kennenlernen

Monika von der Linden

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.