Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OstschweizAlles anzeigen

Vorbei mit der Geheimniskrämerei: Die Kantone öffnen ihre Aktenschränke

Offen kommunizieren, statt Aktenordner schliessen: Fast alle Kantone kennen mittlerweile ein Öffentlichkeitsgesetz. Ausnahmen sind der Thurgau und Appenzell Innerrhoden. In beiden Kantonen sind Bestrebungen zu einer gläsernen Verwaltung in Gang. Die Ostschweizer Nachbarkantone gehören zu den Vorreitern – und hinken dennoch hinterher.
Noemi Heule

Eines der grössten Hasenvölkchen der Schweiz: Im Thurgau kommt der Osterhase aus Bornhausen

Den Feldhasen geht es schlecht. Seit 2009 sind sie zwar geschützt, der Bestand erholt sich aber nicht. Dabei die Ausnahme: Im Weiler Bornhausen in der Gemeinde Eschenz ist das Tier auferstanden.
Sheila Eggmann

Sie singen mit den Händen: Wie Ostschweizer Gehörlose der evangelischen Kirche Ostern feiern

Die evangelische Gehörlosengemeinschaft begeht den Karfreitag in Wil. Still bleibt es dabei nicht. Der Gottesdienst ist lebhaft, herzlich und greifbar – nicht zuletzt wegen des Gebärdengospelchors.
Linda Müntener

Ein Juwel auf Jungfernfahrt: Das historische Bodenseeschiff «Oesterreich» ist wieder in Betrieb

Das Bodenseeschiff «Oesterreich» entkam vor vier Jahren knapp der Schrottpresse. Nach einer Renovation für fast zehn Millionen Euro legte es am Donnerstag in altem Glanz wieder ab.
Gernot Grabher
ST.GALLEN, GOSSAU & RORSCHACHAlles anzeigen

SP-Parlamentarierin kritisiert St.Galler Stadtrat: «Das Breitfeld ist eine heilige Kuh»

Gegen die Vision, auf dem Breitfeld ein Pferdesportzentrum zu bauen, gibt es seit einiger Zeit Widerstand. Jetzt kritisiert SP-Parlamentarierin Doris Königer den Stadtrat: Er hätte den Initianten von Beginn weg eine deutliche Absage erteilen müssen.
Christoph Renn

Evergreen: Günter Nasdalla spielte für den FC St.Gallen statt für Bayern München

In den 1970er-Jahren ging Günter Nasdalla für den FC St.Gallen auf Torejagd. Dabei stand der Stürmer wenige Jahre zuvor noch beim FC Bayern München unter Vertrag – und verliess diesen gegen den Willen des Clubs.
David Gadze
Bildstrecke

Was soll in Sachen Verkehr passieren in Rorschach? Die drei Stapi-Kandidaten geben Antwort

Die Kandidaten fürs Stadtpräsidium in Rorschach beantworten Fragen zur Hafenstadt und zur Region: Wie wollen sie die Verkehrsproblematik lösen? Wie stehen sie zur SBB-Doppelspur und zur Mobilität der Zukunft?
Rudolf Hirtl

Die Schüler müssen etwas länger auf das neue Wittenbacher Schulhaus warten

Der Neubau der Primarschule in Wittenbach schreitet planmässig voran. Trotzdem kann der Unterricht nicht wie ursprünglich vorgesehen im Sommer 2020 starten.
David Grob
ARBON, KREUZLINGEN & WEINFELDENAlles anzeigen

Tägerwiler Bauer muss nachträglich Baubewilligungen einholen

Die Gemeinde und der Kanton verlangen eine Aufarbeitung aller zwischen 1960 und 2016 erstellten Bauten auf dem Hof von Christian Schwarz. Unter anderem geht es um den Hofladen.
Kurt Peter

Thurgauer Pfarrerin macht sich Gedanken zur Ostern

Die evangelische Pfarrerin Judith Engeler macht sich Gedanken zu Ostern. Sie sagt: «Man kann mit dem Schlimmsten rechnen, aber darf auch auf überraschende Wendungen zum Guten hoffen.»
Judith Engeler*
Interview

«Riva» bestimmt Zeitplan

Das geplante Hotel Werk Zwei der HRS ist nicht einfach eine Kopie des ursprünglichen Projektes. Rund 10 Millionen Franken würde es kosten.
Markus Schoch

Neuer Steg ladet in Romanshorn zum Bade

Am 1. Mai startet das Seebad Romanshorn in die neue Saison. Die Besucher dürfen sich freuen: Die Anlage sieht wieder aus wie neu.

Thurgauer Nein-Komitee: «Waffenrecht nicht ohne Not aufgeben»

Das kantonale Komitee «Nein zur EU-Waffenrichtlinie» wehrt sich gegen ein seiner Meinung nach bürokratisches, sinnloses und die Sicherheitslage nicht verbesserndes Gesetz. Ein Ja zur Vorlage bedeute das Ende des Breitensports.
Kurt Peter

Der Weinfelder Weinhexer

Benno Forster führt das Familien-Weingut in der fünften Generation. Wenn nicht alle seine Weine mögen, so stört das den experimentierfreudigen Winzer nicht. Das passt zu seiner lockeren Art.
Janine Bollhalder
FRAUENFELD & MÜNCHWILENAlles anzeigen

An der Nussbaumer Böllätünne scheiden sich die Geister

Der Turnverein Nussbaumen feiert seit einigen Jahren mit Erfolg seinen Bölle Dunschtig. Doch an der Partyspeise der Wahl, der Zwiebelwähe, finden nicht alle Gefallen.
Andreas Taverner

Noch mehr Wohnungen im Frauenfelder Stadtzentrum

Die Firma Mabag plant an der Kehlhofstrasse ein Mehrfamilienhaus mit 34 Wohnungen und Gewerberäumen. Dies ist eines von drei Projekten der Winterthurer Leemann & Bretscher Gruppe in der Stadt.
Stefan Hilzinger

Der unbeirrbare Winzer vom Iselisberg

Pestizide gehören nicht in die Umwelt, sagt Winzer Roland Lenz aus Uesslingen-Buch. Daher kämpft  er für die Trinkwasser-Initiative und verzichtet auf seinem Biobetrieb auch auf Kupfer und Schwefel.
Stefan Hilzinger

Schatzjäger suchen Turnhalle in Tobel heim

Eine tolle Idee hatten die Zuständigen des Turnhallenneubaus. Statt das alte Inventar in die Mulde zu werfen, luden sie die Bevölkerung ein, Brauchbares abzuholen und weiter zu verwenden.
Christoph Heer

Mongolischer Augenschein in Frauenfelder Museen

Zwei Monate reist die Museumspädagogin Aisulu Murat durch die Schweiz, um hiesige mit mongolischen Museen zu vergleichen. Einige Tage besuchte sie auch das Naturmuseum Thurgau in Frauenfeld.
Tizian Fürer

Weniger Fälle landen beim Thurgauer Verwaltungsgericht

Die Geschäftslast des Verwaltungsgerichts ist vergangenes Jahr um fast 10 Prozent zurückgegangen. Einen deutlichen Aufwärtstrend gibt es aber bei der Anzahl Fälle im Ausländerrecht und in der Sozialhilfe.
Christian Kamm
WilAlles anzeigen

«Nonne sein lässt sich nicht erzwingen»: Schwester Veronika über ihr Leben im Kloster Magdenau

Am Mittwoch erhält das Zisterzienserinnenkloster in Magednau zum 775-Jahr-Jubiläum eine neue Beschilderung, eine sogenannte Signaletik. Notwendig wurde dies, weil sich zunehmend viele Besucher auf dem weitläufigen Areal nicht mehr zurechtfanden.
Christoph Lampart
Interview

Präsident Jürg Schadegg zum dritten Meistertitel des Badmintonclubs Uzwil: «Die Euphorie hat uns getragen»

Mit dem dritten Meistertitel in der NLA hat der BC Uzwil einen Meilenstein erreicht. Präsident Jürg Schadegg blickt auf den Exploit zurück – und in die Zukunft. Auf die nächste Saison hin kommt es zum grossen Umbruch im Team – an den hohen Ambitionen Uzwils ändert dies dennoch nichts.
Tim Frei

Schaukelringe und eine Sprossenwand für die Stube: Die Ausräumaktion der Turnhalle in Tobel war ein voller Erfolg

Eine tolle Idee hatten die Zuständigen des Turnhallenneubaus. Statt das alt gediente Inventar in eine Abfallmulde zu werfen, luden sie die Bevölkerung ein, Brauchbares abzuholen und weiter zu verwenden. Insbesondere die Kinder wähnten sich dabei im Paradies.
Christoph Heer

Bazenheider darf auf Blind Date mit FM1-Moderatorin: «Sympathie ist da, Liebe auf den ersten Blick war es aber nicht»

Seine Stimme überzeugte eine FM1-Moderatorin, sich mit Fabian Hinder aus Bazenheid zu einem Blind Date zu treffen. Gefunkt hat es noch nicht.
Beat Lanzendorfer

Ein Hauch Wallis in Uzwil: Am Dienstag nach Ostern öffnet das Restaurant Linde wieder seine Tore

Die neue Pächterin Agi Nagel verfügt über jahrelange Erfahrung in der Gastronomie und wartet mit Spezialitäten wie etwa Raclette auf.
Philipp Stutz

Frühes Kräftemessen: Am nächsten Samstag treffen sich in Bettwiesen 250 Nationalturner zum ersten kantonalen Wettkampf des Jahres

Die Veranstalter der 60. Austragung des Thurgauer Nationalturntags erwarten auch Teilnehmer aus der Zentralschweiz und dem Bernbiet.
ToggenburgAlles anzeigen

Campus Wattwil: Am Dienstag gilt es im Kantonsrat ernst

In der April-Session behandelt das Kantonsparlament unter anderem einen Kredit von rund 108 Millionen Franken für den Campus Wattwil. Das Geschäft ist für den Dienstag vorgesehen.
Martin Knoepfel
Kommentar

Kanti-Standort Wattwil: Ein bisschen Schulweg schadet nicht

Wenn sich Kanti-Schüler aus dem Linthgebiet fünfmal die Woche in den Zug setzen müssen, schadet ihnen das nicht. Eine weitere Verzögerung des Neubaus hingegen schon.
Ruben Schönenberger
Serie

Toggenburger an der Crazy Adventure Trophy – Folge 3: Gemeinsam Burger kochen und essen

Mit Verspätung erreichte die Fähre von Christian Hildebrand und Daniel Baldegger Ibiza. Und mit Verspätung legt sie auch wieder ab. Der Stimmung tut das keinen Abbruch.
Christian Hildebrand/Daniel Baldegger

Von St.Gallen dauert es länger nach Wattwil: Wegen Bauarbeiten verkehren Ersatzbusse

In den kommenden Wochen und Monaten wird auf dem Streckennetz der Schweizerischen Südostbahn AG gearbeitet. Es kommt zu Zugausfällen.
Martin Knoepfel

Umfahrung Wattwil: Die Thurbrücke muss Ende Jahr fertig sein

An verschiedenen Abschnitten der zweiten Etappe der Umfahrung Wattwil sind Erdbauarbeiten im Gang. Fertiggestellt ist schon die Brückenplatte der Thurbrücke.
Martin Knoepfel

Deutlicher Sieg gegen den FC Kirchberg: Der FC Ebnat-Kappel macht sich selber ein Ostergeschenk

Dank des 3:0-Erfolgs gegen Kirchberg am Gründonnerstag übernehmen die Obertoggenburger in der 4.Liga die Tabellenspitze. Claudio Stäheli als zweifacher Torschütze war der Spieler des Abends.
Beat Lanzendorfer
AppenzellerlandAlles anzeigen

Schnee schmilzt, Lawinenschäden zeigen: Im Alpstein entging man knapp einer Katastrophe

Erst jetzt wird im Alpstein das Ausmass des Schadens der Lawinen sichtbar. Während das Berggasthaus Seealpsee glimpflich davonkam, rissen Schneemassen andernorts Berghütten mit sich.
Raphael Rohner

Das Eierlesen, ein fast vergessener Osterbrauch

An einigen Orten in der Schweiz wird der Frühjahrsbrauch des Eierlesens noch immer gepflegt. Im Appenzellerland ist er schon seit längerem Geschichte.
Achilles Weishaupt

Mazenauers zerlegen Rüthi

Im Nachtragsspiel gewinnt der FC Speicher gegen den Aufstiegsaspiranten Rüthi diskussionslos mit 5:1. Somit schlagen die Mittelländer den Rheintaler Gegner zum zweiten Mal diese Saison und zeigen eine geglückte Reaktion auf die schwache Auswärtspartie gegen Rorschach-Goldach.
Patrick Forrer

TV Appenzell und SG Kloten Handball trennen sich Remis

In einer nicht sehr berauschenden Partie trennten sich am Mittwochabend in der Sporthalle Wühre vor rund 170 Zuschauern im 1. Liga-Abstiegsrundenspiel der gerettete TV Appenzell und die abstiegsgefährdete SG Kloten Handball 24:24 (10:10) unentschieden.
Martin Kradolfer

Ein Glacé, aber bitte hausgemacht

Touristen und Einheimische dürfen sich freuen: Die ehemalige Betreiberin des «Lokal» am Schmäuslemarkt hat in der Nähe eine Gelateria eröffnet. Für Kühlung sorgt auch die Sitter, an deren Ufer die Gäste Platz nehmen.
Karin Erni

Die Nati kann kommen: Das Eis für Corvi und Co ist bereit

Im Vorfeld des Spiels Schweiz – Lettland wurde diese Woche das sogenannte Branding im Sportzentrum Herisau vorgenommen. Bis die Eishockey-Cracks auflaufen, stehen weitere Vorbereitungsarbeiten an.
Yann Lengacher
WERDENBERG & OBERTOGGENBURGAlles anzeigen

Aufwertung für Mensch, Tier und Natur: Simmi wird bis Herbst renaturiert

Auf knapp einem Kilometer wird die Simmi in ein renaturiertes Flussbett umgestaltet. Am Mittwoch erfolgte der Spatenstich für das 2,75 Mio. Fr. teure Projekt, das den Abschnitt für Mensch, Tier und Natur aufwertet.
Corinne Hanselmann

Tempo-30-Zone in der Burgerau ist auf das Jahr 2020 geplant

Der Buchser Stadtrat will einige Vorschläge aus dem Sofortmassnahmen-Katalog der IG Burgerau im Bereich der Stationsstrasse und des Bahnübergangs umsetzen.
Heini Schwendener

Neuer Cobinet-Präsident ist aus Buchs

Der regionale Firmenverbund Cobinet AG kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Wie es an der GV in Walenstadt hiess, wählte der Verwaltungsrat Umberto De Vito aus Buchs zum neuen Präsidenten.
Leo Coray

Ringer trainierten im Lager Technik und Kondition

Die Nachwuchsringer des RCOG verbrachten vergangenes Wochenende im Bildstöckli Oberriet.

Goldregen an Schweizer Meisterschaft für Synchronschwimmerin Lara Mechnig

Am vergangenen Wochenende fanden die Schweizer Meisterschaften im Synchronschwimmen in Neuenburg statt. Die Buchserinnen zeigten ihr ganzes Können und heimsten in allen Disziplinen Medaillen ein.

Osterkrimi im Turmfalken-Nistkasten

Wie Webkamerabilder des Vereins Pro Riet Rheintal zeigen, bekam ein brütendes Turmfalkenpaar in Diepoldsau unliebsamen Besuch von einem Marder. Doch die Altvögel brüten weiter.
RheintalAlles anzeigen

Im Rheintal steht noch keine 5G-Antenne

Mitte Woche ist das teilweise umstrittene 5G-Netz in der Schweiz gestartet. Eine aktuelle Karte des Bundes zeigt: Im Rheintal gibt es bisher keine einzige Antenne der neuen, fünften Generation.

Eine neue, egalitäre Ruhestätte

Am frühen Donnerstagabend weihten die Kirchen und die Gemeinde Marbachs die neue, moderne Urnengrabstätte auf dem paritätischen Friedhof ein. Viele Neugierige kamen, um einen Blick darauf zu werfen.
Remo Zollinger

Altstätten steigert sich in den Cupfinal

Einer Steigerung nach der Pause, die von Kevin Steiger mit entscheidenden Zuspielen eingeleitet wurde, hat der FC Altstätten seinen 2:1-Heimsieg im Halbfinal der Ostschweizer Cup-Vorrunde gegen Winklen zu verdanken.
Yves Solenthaler

Risse im Chassis und kaputte Bremsen: Polnischer Lastwagen mit 18 Tonnen Essigsäure in Thal stillgelegt

Bei einem Gefahrengutlastwagen aus Polen sind massive technische Mängel festgestellt worden. Der Lastwagen, der mit 18 Tonnen Essigsäure beladen war, wurde stillgelegt. Die Säure musste in Thal unter Aufsicht der Feuerwehr umgepumpt werden.

Beck-Stop gibt auf

Susi Miara

Zwei Träume vom FC Basel

Yves Solenthaler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.