Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Alaphilippe, Van der Poel, Sagan als Topfavoriten

Julian Alaphilippe und Mathieu van der Poel sind die zwei meistgenannten Favoriten an der Strassen-WM in England. Die Franzosen warten seit 1997 (Laurent Brochard) auf einen Strassenweltmeister:
Peter Sagan - Spezialist schlechthin für die WM-Rennen (Bild: KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO)

Peter Sagan - Spezialist schlechthin für die WM-Rennen (Bild: KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO)

Julian Alaphilippe, hier im Maillot Jaune der Tour de France, könnte seine Saison an den Weltmeisterschaften krönen (Bild: KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO)

Julian Alaphilippe, hier im Maillot Jaune der Tour de France, könnte seine Saison an den Weltmeisterschaften krönen (Bild: KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO)

Mathieu van der Poel soll die 24-jährige niederländische Durststrecke beenden (Bild: KEYSTONE/EPA NTB SCANPIX/FREDRIK HAGEN)

Mathieu van der Poel soll die 24-jährige niederländische Durststrecke beenden (Bild: KEYSTONE/EPA NTB SCANPIX/FREDRIK HAGEN)

Der aufstrebende Marc Hirschi wird sich an der WM beweisen (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Der aufstrebende Marc Hirschi wird sich an der WM beweisen (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Aushängeschild des Schweizer Radsports: Stefan Küng (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Aushängeschild des Schweizer Radsports: Stefan Küng (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.