Chinesische Industrie übertrifft im Juli die Erwartungen

Die chinesische Industrie hat ungeachtet der Corona-Krise den fünften Monat in Folge zugelegt. Der offizielle Einkaufsmanagerindex stieg nach Veröffentlichung vom Freitag im Juli auf 51,1 Punkte nach 50,9 Punkten im Vormonat.

Drucken
Teilen
Die chinesische Industrie hat im Juli die Erwartungen übertroffen.

Die chinesische Industrie hat im Juli die Erwartungen übertroffen.

KEYSTONE/AP
(sda/reuters)

Analysten hatten mit einem Wert von 50,7 gerechnet.

Das Barometer zeigt ab 50 ein Wachstum an. Die Indikatoren wiesen zwar auf eine weitere Belebung des verarbeitenden Gewerbes hin. Allerdings zweifeln Analysten daran, dass diese Dynamik aufrechterhalten werden kann, da der Corona-bedingte Nachfrage-Stau abgebaut wird und Überschwemmungen in weiten Teilen Chinas die Wirtschaftstätigkeit bremsen.