Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Protest der Gelbwesten drückt Touristenzahlen in Paris

Der wochenlange Protest der «Gelbwesten» wirkt sich mittlerweile auch auf den Tourismus in Paris aus. Nach Angaben der Tourismuszentrale Atout France kamen im Dezember «zwischen fünf und zehn Prozent» weniger Fluggäste aus dem Ausland an.
Die Dauerpräsenz der Gelbwesten färbt zunehmend auf den Tourismus in Paris ab. Wegen der Unruhen kommen derzeit weniger Gäste in die französische Hauptstadt. (Bild: KEYSTONE/AP/FRANCOIS MORI)

Die Dauerpräsenz der Gelbwesten färbt zunehmend auf den Tourismus in Paris ab. Wegen der Unruhen kommen derzeit weniger Gäste in die französische Hauptstadt. (Bild: KEYSTONE/AP/FRANCOIS MORI)

Gelbwesten beim Triumphbogen in Paris: Vor allem asiatische Touristen meiden die französische Hauptstadt im Moment wegen der Unruhen. (Bild: KEYSTONE/AP/KAMIL ZIHNIOGLU)

Gelbwesten beim Triumphbogen in Paris: Vor allem asiatische Touristen meiden die französische Hauptstadt im Moment wegen der Unruhen. (Bild: KEYSTONE/AP/KAMIL ZIHNIOGLU)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.