Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Wengers Start am Eidgenössischen wohl ungefährdet

Schwingerkönig Kilian Wenger zieht sich eine Verletzung zu. Am Schwinget auf der Engstlenalp ob Innertkirchen muss er nach dem verlorenen Startgang aufgeben.
Für Kilian Wenger (rechts), hier von Michael Wiget besiegt, läuft es nicht rund (Bild: KEYSTONE/MARCEL BIERI)

Für Kilian Wenger (rechts), hier von Michael Wiget besiegt, läuft es nicht rund (Bild: KEYSTONE/MARCEL BIERI)

(sda)

Nach der ersten Diagnose sollte Wengers Teilnahme am Eidgenössischen Fest in Zug vom 24./25. August nicht gefährdet sein.

Gemäss «blick.ch» hat sich der 29-jährige Schwingerkönig von 2010 am Knie verletzt. Wenger hätte vor dem Eidgenössischen noch das Berner Kantonalfest vom 11. August in Münsingen bestritten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.