Verteidiger Lindbohm von Lausanne zu Biel

Verteidiger Petteri Lindbohm wechselt innerhalb der National League von Lausanne zu Biel.

Drucken
Teilen
Petteri Lindbohm (ganz links) spielt künftig für Biel

Petteri Lindbohm (ganz links) spielt künftig für Biel

KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
(sda)

Der 26-jährige finnische Internationale spielte in den letzten beiden Saisons bei den Waadtländern. Davor war Lindbohm unter anderem auch in der NHL (für den aktuellen Stanley-Cup-Titelhalter St. Louis Blues) und in der AHL engagiert.

Biels Sportchef Martin Steinegger hält Lindbohm für einen «dynamischen Zweiweg-Verteidiger mit physischer Präsenz in der eigenen Zone» und der Fähigkeit, in der Offensive Akzente zu setzen. In 50 Qualifikationsspielen der letzten Saison kam Lindbohm für Lausanne auf acht Tore und 15 Assists.