Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Titelverteidiger Golden State steht in der nächsten Runde

Die Golden State Warriors überstehen auch ohne Stephen Curry die 1. Playoff-Runde problemlos. Der Titelverteidiger entscheidet die Serie gegen die San Antonio Spurs dank dem 99:91 mit 4:1 Siegen.
Die Golden State Warriors mit Topskorer Kevin Durant (links) hatten San Antonio gut im Griff (Bild: KEYSTONE/AP/BEN MARGOT)

Die Golden State Warriors mit Topskorer Kevin Durant (links) hatten San Antonio gut im Griff (Bild: KEYSTONE/AP/BEN MARGOT)

(sda)

Die Golden State Warriors überstehen auch ohne Stephen Curry die 1. Playoff-Runde problemlos. Der Titelverteidiger entscheidet die Serie gegen die San Antonio Spurs dank dem 99:91 mit 4:1 Siegen.

Kevin Durant war mit 25 Punkten der beste Punktesammler der Kalifornier, für die es am Samstag mit dem ersten Spiel der Viertelfinalserie gegen die New Orleans Pelicans weitergeht. Curry, der seit März wegen einer Knieverletzung fehlt, könnte dann wieder zur Verfügung stehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.