Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Titelverteidiger Basel zum Cup-Auftakt beim Zweitligisten Pully

Titelverteidiger Basel startet im Schweizer Cup in den 1/32-Finals beim Zweitligisten Pully. Für die Zürcher Klubs FCZ und GC gibt es Derby-Aufgaben.
Trainer Ludovic Magnin muss mit dem FCZ zum Cup-Auftakt beim Stadtrivalen Black Stars antreten (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Trainer Ludovic Magnin muss mit dem FCZ zum Cup-Auftakt beim Stadtrivalen Black Stars antreten (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

(sda)

Aus der Super League trifft ansonsten nur noch Lugano auf einen Gegner aus der sechsthöchsten Spielklasse. Die Tessiner bekommen es in der ersten Hauptrunde mit dem FCB-Ortsrivalen Concordia Basel zu tun.

Meister Young Boys muss beim Promotion-League-Verein Etoile Carouge antreten. Der FC Zürich trifft ebenfalls auf ein Team aus der Promotion League. Für den Stadtrivalen Black Stars wird das Duell gegen den FCZ das Spiel des Jahres sein.

Auch das andere Zürcher Derby zwischen Super-League-Absteiger Grasshoppers und dem Quartierklub Seefeld bietet eine interessante Affiche. Seefeld, der Zweite der abgelaufenen regionalen Zweitliga-Saison, galt früher als «Talent-Filiale» der Grasshoppers. Vor allem aber ist es der Heimatverein von Heinz Hermann (61), der bei den Grasshoppers zum Nationalspieler reifte und mit 118 Länderspielen noch heute Schweizer Rekord-Internationaler ist.

Die Spiele der ersten Hauptrunde stehen am 17. und 18. August im Programm.

Die Auslosung der 1/32-Finals (1. Hauptrunde):

Spiele mit Super-League-Klubs: Pully Football (2.) - Basel (Titelverteidiger) Yverdon (PL) - Neuchâtel Xamax Kreuzlingen (2.i.) - Luzern Signal- Bernex-Confignon (2.i) - Thun Black Stars (PL) - Zürich Allschwil (2.i.) - Sion Monthey (2.i.) - St. Gallen Echallens Région (1.) - Servette Concordia Basel (2.) - Lugano Etoile Carouge (PL) - Young Boys Spiele mit Challenge-League-Klubs: Seefeld (2.) - Grasshoppers Taverne (2.i.) - Kriens Linth 04 (1.) - Schaffhausen Red Star (1.) - Wil YF Juventus (PL) - Winterthur Cham (PL) - Aarau Iliria (2.) - Lausanne-Sport Bulle (1.) - Chiasso Perly-Certoux (2.) - Stade-Lausanne-Ouchy Weitere Partien: Béroche-Gorgier (2.) - Olten (2.i.) Rothorn (2.) - Sursee (2.i) Muri (2.i.) - Rapperswil-Jona (PL) Rotkreuz (2.i.) - Freienbach (2.i.) Uster (2.) - Lancy (1.) Wohlen (1.) - Wettswil-Bonstetten (1.) Mutschellen (2.) - Stade Nyonnais (PL) Bellinzona (PL) - Gambarogno-Contone (2.i) Schönberg (2.) - Olympique de Genève (1.) Escholzmatt-Marbach (4.) - Bavois (PL) Saxon Sports (2.) - Spiez (2.i.) Wetzikon (2.) - Meyrin (1.) Altstätten (2.) - Bassecourt (1.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.