Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tiger Woods bald wieder im Wettkampfmodus

Nachdem er seit dem US Masters von Anfang April pausiert hat, wird Tiger Woods nächste Woche wieder in der US PGA Tour mittun.
Tiger Woods ist dabei, endlich wieder eine Saison ohne gesundheitliche Rückschläge zu absolvieren (Bild: KEYSTONE/AP/CHARLIE RIEDEL)

Tiger Woods ist dabei, endlich wieder eine Saison ohne gesundheitliche Rückschläge zu absolvieren (Bild: KEYSTONE/AP/CHARLIE RIEDEL)

(sda/afp)

Nachdem er seit dem US Masters von Anfang April pausiert hat, wird Tiger Woods nächste Woche wieder in der US PGA Tour mittun.

Woods ist für das mit sieben Millionen Dollar dotierte Turnier in Quail Hollow im Bundesstaat North Carolina gemeldet. Unmittelbar danach will der ehemalige Weltranglisten-Erste und 14-fache Majorturnier-Gewinner an der Players Championship am Sitz der US PGA Tour in Ponte Vedra Beach in Florida starten, wo die ganze Weltklasse versammelt sein wird.

Tiger Woods hat seit Januar dieses Jahres, seit seinem ersten gelungenen Comeback nach langer Verletzungspause, sechs Turniere absolviert. Die beste Klassierung war der 2. Platz in Palm Harbor, Florida, Anfang März.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.