Thuner Topskorer Suter wechselt nach Norwegen

Nicolas Suter, der Topskorer von Wacker Thun, wechselt zum Saisonende nach Norwegen.

Hören
Drucken
Teilen
Nicolas Suter im Duell mit zwei Spielern von Kadetten Schaffhausen

Nicolas Suter im Duell mit zwei Spielern von Kadetten Schaffhausen

KEYSTONE/ENNIO LEANZA
(sda)

Der Rückraumspieler wird mindestens ein Jahr für Haslum HK in der höchsten Liga spielen und nebenbei im Nahe gelegenen Oslo sein Studium (Banking & Finance) vorantreiben.

Suter spielt seit knapp drei Jahren für die Thuner. In dieser Zeit gewann er je einmal die Meisterschaft und den Cup.