Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tanner Richard verlängert vorzeitig bei Servette

Tanner Richard verlängert seinen Vertrag bei Genève-Servette vorzeitig um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2020-2021.
Erfolgreichster Skorer bei Genève Servette in der letzten Saison: Tanner Richard (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Erfolgreichster Skorer bei Genève Servette in der letzten Saison: Tanner Richard (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

(sda)

Der 25-jährige Center war im letzten Sommer aus der AHL von den Syracuse Crunch zu den Genfern gestossen und hatte seine erste Saison bei Servette mit 38 Punkten (8 Tore, 30 Assists) als Topskorer abgeschlossen.

Der Sohn des ehemaligen NLA-Stürmers Mike Richard wurde bei den Rapperswil-Jona Lakers ausgebildet und absolvierte für die Schweizer Nationalmannschaft sieben Spiele an der WM 2017.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.