Sven Bärtschi zurück in der NHL

Die Vancouver Canucks holen Sven Bärtschi in die NHL zurück.

Drucken
Teilen
Nach einem guten Start in der AHL erhält Sven Bärtschi bei Vancouver wieder eine Chance in der NHL (Bild: KEYSTONE/FR157181 AP/RICK SCUTERI)

Nach einem guten Start in der AHL erhält Sven Bärtschi bei Vancouver wieder eine Chance in der NHL (Bild: KEYSTONE/FR157181 AP/RICK SCUTERI)

(sda)

Der Langenthaler Stürmer musste die Saison beim AHL-Farmteam Utica Comets beginnen und überzeugte dort mit 10 Skorerpunkten (2 Tore) in 7 Spielen. Schon in der Nacht auf Samstag könnte Bärtschi beim Gastspiel der Canucks in Anaheim seinen Saison-Einstand in der NHL geben.

Bärtschi wurde in den letzten Jahren mehrmals von Verletzungen heimgesucht. Wegen einer Hirnerschütterung bestritt er in der letzten Saison nur 26 NHL-Spiele (9 Tore/5 Assists) für Vancouver.