Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Stabhochspringerin Moser mit Schweizer Saisonbestleistung

In Winterthur stellt die Stabhochspringerin Angelica Moser mit 4,40 m eine nationale Saisonbestleistung auf.
Kommt immer besser in Form: die Stabhochspringerin Angelica Moser (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Kommt immer besser in Form: die Stabhochspringerin Angelica Moser (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

(sda)

Rechtzeitig im Hinblick auf die Europameisterschaften in Berlin vom 6. bis 12. August kommt die Springerin vom LC Zürich in Form. Nachdem sie in den letzten Wochen von einer hartnäckigen Fussverletzung behindert worden war, hatte die U23-Europameisterin an den Schweizer Meisterschaften am vergangenen Samstag in Zofingen und bei einem Stab-Event am Montag in Deutschland jeweils 4,20 m übersprungen. Nun übertraf Moser in Winterthur die bisherige nationale Saisonbestleistung von Lea Bachmann (Old Boys Basel) um 5 cm.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.