Sechs Wochen Pause für Sanna Lüdi

Skicrosserin Sanna Lüdi muss einmal mehr einen gesundheitlichen Rückschlag wegstecken.

Hören
Drucken
Teilen
Die Schweizer Skicrosserin Sanna Lüdi fällt rund sechs Wochen aus

Die Schweizer Skicrosserin Sanna Lüdi fällt rund sechs Wochen aus

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
(sda)

Die 33-Jährige zieht sich bei ihrem Sturz im Weltcup-Rennen in Val Thorens einen Teilabriss am Innenband des linken Knies zu.

Lüdi wird aufgrund der Verletzung eine sechswöchige Rennpause einlegen müssen, womit sie auch den Heimauftritt am Weltcup-Nachtrennen in Arosa am Dienstag verpassen wird.