Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Schwedens Coach denkt nicht an Ibrahimovic-Comeback

Schwedens Nationaltrainer Janne Andersson denkt nicht über ein mögliches Comeback von Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic bei der Fussball-WM in Russland nach.
Beendete nach der EM 2016 seine Karriere in der schwedischen Nationalmannschaft: Zlatan Ibrahimovic (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)

Beendete nach der EM 2016 seine Karriere in der schwedischen Nationalmannschaft: Zlatan Ibrahimovic (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)

(sda/dpa)

Schwedens Nationaltrainer Janne Andersson denkt nicht über ein mögliches Comeback von Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic bei der Fussball-WM in Russland nach.

"Zu mir hat er noch nicht gesagt, dass er spielen will", sagte Janne Andersson der "Bild am Sonntag". "Wenn er den Entscheid getroffen hat, kann er mich gerne anrufen und mit mir darüber reden." Er sei aber der Trainer und treffe die Entscheide: "Und aktuell habe ich anderes zu tun, als darüber nachzudenken, was wäre wenn..."

Ibrahimovic war nach der EM 2016 aus der schwedischen Nationalmannschaft zurückgetreten, befeuert aber seit Wochen mit diversen Aussagen die Spekulationen über eine Rückkehr für die WM.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.