Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rödin und Jörg nicht mehr beim HCD

Der HC Davos kann in der kommenden Saison nicht mehr auf den Schweden Anton Rödin zählen. Der 27-jährige Flügelstürmer wechselt in die NHL zu den Anaheim Ducks.
Anton Rödin wechselt in die NHL (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Anton Rödin wechselt in die NHL (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

(sda)

Rödin unterschrieb bei den Ducks einen Einjahresvertrag mit einem Lohn von 650'000 Dollar. Für den HCD bestritt er 14 Partien und erzielte vier Tore sowie neun Assists. Mit Verteidiger Magnus Nygren und Stürmer Perttu Lindgren haben die Bündner derzeit bloss zwei Ausländer unter Vertrag.

Ausserdem gaben die Davoser bekannt, die Zusammenarbeit mit Mauro Jörg im gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst zu haben. Der 28-jährige Flügelstürmer spielte seit 2014 für den HCD.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.