Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Reichenbach nach Sturz mit Knochenbrüchen

Sébastien Reichenbach erleidet bei einem Trainingssturz Brüche am rechten Schlüsselbein und Schulterblatt.
Sebastien Reichenbach muss rund drei Wochen aussetzen (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Sebastien Reichenbach muss rund drei Wochen aussetzen (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

(sda)

Nach ersten Einschätzungen wird der 29-jährige Walliser drei Wochen pausieren und deshalb die Vorbereitungen auf die Ende August beginnende Spanien-Rundfahrt unterbrechen müssen.

«Wann er wieder Rennen bestreiten kann, werden wir nach Absprachen mit unseren Ärzten im Team und der sportlichen Leitung entscheiden», schreiben die Verantwortlichen der Equipe Groupama-FDJ, bei der Reichenbach unter Vertrag steht, in einem Communiqué.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.