Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ohne Messi und Suarez schiesst Barcelona keine Tore

Der Leader FC Barcelona muss sich beim Tabellenletzten Huesca mit einem 0:0 begnügen. Der Vorsprung auf Verfolger Atlético Madrid bleibt mit neun Punkten komfortabel.
Kein Durchkommen für Barcelona und Kevin-Prince Boateng (in Rosa) gegen Huesca (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ELENA MUNOZ)

Kein Durchkommen für Barcelona und Kevin-Prince Boateng (in Rosa) gegen Huesca (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/ELENA MUNOZ)

(sda)

Wenige Tage vor dem Rückspiel in den Viertelfinals der Champions League gegen Manchester United trat der FC Barcelona in der Meisterschaft den Gang in die Provinz von Aragonien nicht in Bestbesetzung an. Lionel Messi fehlte wegen einer Gesichtsverletzung, und auch sein Sturmpartner Luis Suarez war in Huesca nicht dabei; er wurde geschont. Das Duo hat zusammen in dieser Saison in der Meisterschaft 53 Tore geschossen.

Ihre Statthalter in Huesca, der Franzose Ousmane Dembélé und der Ghanaer Kevin-Prince Boateng, sind deutlich weniger erfolgreich. Dembélé traf letztmals am 20. Januar, Boateng hat für Barcelona noch überhaupt kein Tor erzielt. Am Ende gab es so eine Nullnummer gegen einen Gegner, der seit der 8. Runde und dem 7. Oktober 2018 auf dem letzten Platz klassiert ist.

Telegramm:

Huesca - FC Barcelona 0:0. - 7332 Zuschauer. - Bemerkung: Barcelona ohne Messi (verletzt) und Piqué (gesperrt) sowie Rakitic und Suarez (beide geschont).

Atlético Madrid - Celta Vigo 2:0 (1:0). - 55'269 Zuschauer. - Tore: 42. Griezmann 1:0. 74. Morata 2:0.

Die weiteren Spiele vom Samstag: Espanyol Barcelona - Alaves 2:1. FC Sevilla - Betis Sevilla 3:2.

Rangliste:

1. FC Barcelona 32/74 (81:31). 2. Atlético Madrid 32/65 (47:21). 3. Real Madrid 31/60 (55:37). 4. FC Sevilla 32/52 (54:39). 5. Getafe 31/50 (38:27). 6. Valencia 31/46 (33:26). 7. Alaves 32/45 (33:40). 8. Athletic Bilbao 31/43 (33:35). 9. Betis Sevilla 32/43 (38:43). 10. Espanyol Barcelona 32/41 (37:46). 11. San Sebastian 31/40 (37:38). 12. Leganes 31/40 (31:35). 13. Eibar 31/39 (41:43). 14. Girona 31/34 (33:43). 15. Levante 31/33 (44:56). 16. Celta Vigo 32/32 (45:55). 17. Valladolid 31/30 (24:43). 18. Villarreal 31/30 (39:45). 19. Rayo Vallecano 31/27 (34:54). 20. Huesca 32/25 (35:55).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.