Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neymars Genesung im Zeitplan für die WM

Brasiliens verletzter Superstar Neymar wird bei der WM in Russland "gut vorbereitet zurückkehren". Dies sagt Mannschaftsarzt Rodrigo Lasmar in einem Interview bei "GloboEsporte.com".
Soll rechtzeitig für das WM-Auftaktspiel am 17. Juni gegen die Schweiz wieder fit sein: Brasiliens Superstar Neymar (Bild: KEYSTONE/AP/MATILDE CAMPODONICO)

Soll rechtzeitig für das WM-Auftaktspiel am 17. Juni gegen die Schweiz wieder fit sein: Brasiliens Superstar Neymar (Bild: KEYSTONE/AP/MATILDE CAMPODONICO)

(sda/dpa)

Brasiliens verletzter Superstar Neymar wird bei der WM in Russland "gut vorbereitet zurückkehren". Dies sagt Mannschaftsarzt Rodrigo Lasmar in einem Interview bei "GloboEsporte.com".

"Neymar trainiert sehr gut. Er erholt sich auf die bestmögliche Weise, im Rahmen des festgelegten Programms. Die Vorbereitung ist nicht beeinträchtigt", sagte der Mediziner. Lasmar hat den Stürmer von Paris Saint-Germain am 3. März am Mittelfussknochen operiert. Neymar absolviert derzeit sein Reha-Training in seinem Haus in Mangaratiba bei Rio de Janeiro.

"Der letzte Untersuch ist am 17. Mai. Dann werde ich besser sehen, wann ich wieder spielen kann", sagte Neymar neulich. Genau einen Monat nach dem finalen Check ist Brasilien in Rostow erster WM-Gegner der Schweiz.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.