Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neymar in Brasiliens erstem Testspiel zunächst auf der Bank

Superstar Neymar wird beim ersten WM-Testspiel der Brasilianer am Sonntag gegen Kroatien zunächst auf der Bank sitzen. Das bestätigte Brasiliens Nationaltrainer Tite vor der Partie in Liverpool.
Neymar arbeitet im Kreis des Nationalteams an seiner Rückkehr ins Wettkampfgeschehen (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)

Neymar arbeitet im Kreis des Nationalteams an seiner Rückkehr ins Wettkampfgeschehen (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)

(sda)

"Er wird auf der Bank sitzen, weil er sich in einem Prozess des Wiederaufbaus befindet", sagte der 57-Jährige. "Er wird in der zweiten Halbzeit rein kommen, weil es sich um ein Vorbereitungsspiel für die ganze Mannschaft handelt. Wen ich für ihn auswechseln werde, weiss ich noch nicht."

Wegen einer Fussverletzung und anschliessender Operation hat Neymar seit rund drei Monaten kein Spiel mehr bestritten. Das Trainerteam der Seleção ist dennoch zuversichtlich, dass der 26-jährige Stürmer von Paris Saint-Germain pünktlich zum ersten WM-Spiel der Brasilianer am 17. Juni gegen die Schweiz wieder bei 100 Prozent ist.

Titelfavorit Brasilien ist am 17. Juni der erste Gruppengegner der Schweiz.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.