Malaga verpflichtet Sadiku und einen jungen Schweizer

Der spanische Zweitligist Malaga übernimmt Armando Sadiku leihweise bis Ende Saison von Levante.

Drucken
Teilen
Armando Sadiku spielte im letzten Halbjahr für Lugano (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Armando Sadiku spielte im letzten Halbjahr für Lugano (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

(sda)

Der albanische Internationale steht seit Januar 2018 in Spanien unter Vertrag, spielte im letzten Halbjahr aber für Lugano. Andere Stationen von Sadiku in den Schweizer Ligen waren Zürich und Vaduz.

Malaga verpflichtete zudem mit Lorenzo Gonzalez eine Schweizer Nachwuchshoffnung. Der 19-jährige Stürmer kommt ebenfalls leihweise bis Saisonende von Manchester City. Dort spielte er seit seinem Wechsel von Servette nach England für den Nachwuchs des englischen Meisters.