Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lüthis Titelrivale Alex Marquez bleibt in der Moto2-Klasse

Der Spanier Alex Marquez (23), in der Moto2-Klasse WM-Leader vor Tom Lüthi, fährt auch in der kommenden Saison in der zweithöchsten Kategorie der Strassen-WM.
WM-Leader Alex Marquez fährt auch 2020 in der Moto2-Klasse (Bild: KEYSTONE/AP/KERSTIN JOENSSON)

WM-Leader Alex Marquez fährt auch 2020 in der Moto2-Klasse (Bild: KEYSTONE/AP/KERSTIN JOENSSON)

(sda/afp/reu)

Marquez, der in diesem Jahr schon fünfmal als Erster abgewinkt wurde, führt die Gesamtwertung mit 43 Punkten Vorsprung vor dem Berner an.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.