Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lugano engagiert kanadischen Verteidiger Postma

Der HC Lugano nimmt nach dem Abgang des finnischen Verteidigers Atte Ohtamaa (zu Barys Astana/KHL) den 30-jährigen Kanadier Paul Postma bis Saisonende unter Vertrag.
Paul Postma (rechts) im Dress der Winnipeg Jets verstärkt ab sofort Lugano (Bild: KEYSTONE/AP The Canadian Press/TREVOR HAGAN)

Paul Postma (rechts) im Dress der Winnipeg Jets verstärkt ab sofort Lugano (Bild: KEYSTONE/AP The Canadian Press/TREVOR HAGAN)

(sda)

Postma trainierte schon seit zwei Wochen bei den Tessinern mit. Der 1,91 m grosse Back brachte es auf 204 NHL-Spiele (34 Skorerpunkte) für Atlanta, Winnipeg und Boston. In der AHL bestritt er für vier Teams insgesamt 239 Spiele (154 Punkte).

Die laufende Saison begann Postma in der KHL bei Metallurg Magnitogorsk, für das er in zehn Meisterschaftsspielen zwei Assists verbuchte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.