Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lucas Hernandez für Rekordsumme zu den Bayern

Bayern München tätigt einen spektakulären Transfer. Der deutsche Rekordmeister verpflichtet für die Rekordsumme von 80 Millionen Euro Atlético Madrids Linksverteidiger Lucas Hernandez.
Lucas Hernandez, im vergangenen Sommer Stammkraft im Weltmeisterteam von Frankreich, wechselt im Sommer für 80 Millionen Euro von Atletico Madrid zum FC Bayern München (Bild: KEYSTONE/EPA/FELIPE TRUEBA)

Lucas Hernandez, im vergangenen Sommer Stammkraft im Weltmeisterteam von Frankreich, wechselt im Sommer für 80 Millionen Euro von Atletico Madrid zum FC Bayern München (Bild: KEYSTONE/EPA/FELIPE TRUEBA)

(sda)

Der 23-jährige Franzose einigte sich mit den Münchnern auf einen bis 2024 laufenden Vertrag.

Hernandez ist nach Rechtsverteidiger Benjamin Pavard (für 35 Millionen Euro vom VfB Stuttgart) der zweite Weltmeister von 2018, den der FC Bayern für die kommende Saison verpflichtet hat. Er wird damit zum mit Abstand teuersten Neuzugang der Bundesliga-Geschichte. Hernandez löst Julian Draxler ab, der im Sommer 2015 für 43 Millionen Euro von Schalke zum Ligakonkurrenten Wolfsburg gewechselt hat.

Medizincheck ergibt Knieverletzung

Beim offiziellen Medizincheck wurde bei Hernandez ein Schaden am Innenband des rechten Knies diagnostiziert. Deshalb wurde er in Absprache mit Atlético noch am Mittwoch operiert. Der Franzose sollte den Bayern zum Start der Bundesliga-Saison im August aber wieder zur Verfügung stehen.

Der in Marseille geborene Hernandez spielt seit 2007 für Atlético Madrid, durchlief dort alle Junioren-Teams und bestritt von der Saison 2014/15 an insgesamt 110 Pflichtspiele für die Profis. Als Stammspieler verhalf er «Les Bleus» an der WM in Russland im vergangenen Sommer zum Titelgewinn.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.