Liverpools Verteidiger Gomez fällt lange aus

Der FC Liverpool muss langfristig auf den verletzten Verteidiger Joe Gomez verzichten. Der 23-jährige Engländer musste sich einer Operation im linken Knie unterziehen, wie der Klub mitteilt.

Drucken
Teilen
Joe Gomez (rechts), hier gegen Kevin De Bruyne von Manchester City

Joe Gomez (rechts), hier gegen Kevin De Bruyne von Manchester City

KEYSTONE/AP/Shaun Botterill
(sda/dpa)

Grund sei eine Sehnenverletzung gewesen, die sich Gomez am Mittwoch beim Training mit der englischen Nationalmannschaft zugezogen hatte. Es sei wahrscheinlich, dass der Spieler für einen grossen Teil der Spielzeit 2020/21 ausfalle.

Der Ausfall von Gomez ist für Liverpool ein weiterer Rückschlag. Trainer Jürgen Klopp muss bereits auf Abwehrchef Virgil van Dijk verzichten, der nach einer Knieoperation für unbestimmte Zeit ausfällt. Auch Mittelfeldspieler Fabinho, der van Dijk in der Liverpool-Defensive vertreten hatte, muss derzeit wegen einer Verletzung aussetzen.